Im Garten der Schmetterlinge

Ein Märchen von Tausendundeinem Schmetterling kann man im Garten der Schmetterlinge im Sayner Schlosspark erleben. Farbenprächtige exotische Schmetterlinge fliegen in den Glashallen frei umher zwischen Bananenstauden, Orchideen und Palmen. Auf der Suche nach Nektar umflattern sie die Besucher und lassen sich während eines Rundgangs aus nächster Nähe betrachten.

Besonders beliebt bei Groß und Klein sind die chinesischen Zwergwachteln mit ihren nur hummelgroßen Küken und der geheimnisvolle grüne Leguan. Koi-Karpfen, Schmuckschildkröten und eine Vielzahl bunter tropischer Finken sind weitere Bewohner des  Schmetterlingshauses.

Wechselnde Ausstellungen im Pavillon und im Schmetterlingshaus bieten ein interessantes Programm.

sayn.de/garten-der-schmetterlinge

(Fotos: Sayn)