Jenseits von Afrika – Luxus-Camping mit Safari-Feeling

„Glamping“ heißt der neue Trend, der Ferienträume wie in „Jenseits von Afrika“ wahr werden lässt. Glamourös campen – das bedeutet, auf keinerlei Annehmlichkeiten zu verzichten. Große, im Kolonialstil eingerichtete Lodge-Zelte und Mobilheime verstärken den Eindruck von Freiheit und Abenteuer. Vor allem die Kinder können hier ihrer Fantasie freien Lauf lassen.

Auf den schönsten Plätzen Europas stehen die luxuriösen SunLodge-Unterkünfte, die alle geschmackvoll mit hochwertigen Möbeln und komfortablen Betten auf Sterne-Hotel-Niveau ausgestattet sind. Sie haben mindestens zwei Schlafzimmer und bis zu zwei Bäder – auch natürlich auch eine vollausgestattete Küche. Das Schönste aber ist die überdachte Terrasse mit den stilvollen Holzmöbeln, die schnell zum Lieblingsort wird. Derzeit gibt es die Glamping-Bungalowzelte „Safari“, „Jungle“ und „Bintulu“ auf beliebten Campingplätzen in Italien, Kroatien, Frankreich und Spanien.


sunlodge.de

(Fotos: Sunlodge)