18.07.-11.08.2019 Fête des Vignerons

Die Fête des Vignerons (Fest der Winzer) ist ein Schweizer Weinfest, das nur alle 20 Jahre in Vevey im Kanton Waadt stattfindet. Als erste lebendige Tradition der Schweiz wurde das Fest im Dezember 2016 in die UNESCO Liste des immateriellen Kulturerbes aufgenommen. Das nahegelegene Weinbaugebiet Lavaux zählt seit 2007 zum UNESCO-Welterbe.

Die Fête des Vignerons ist eine Hommage an die Weinbaukultur einer ganzen Region, die seit Jahrhunderten mit einer spektakulären Aufführung und der Krönung der Weinbauern und Rebarbeiter zelebriert wird.

Organisiert von der Confrérie des Vignerons, findet dieses weltweit einzigartige Fest einmal pro Generation in der Stadt Vevey statt, im Herzen der Weinberge des Lavaux im Schweizer Kanton Waadt.

fetedesvignerons.ch

(Foto: fetedesvignerons)