FilmSchauPlätze NRW: 19 Orte, 19 Open Air-Kinoabende

Am 18. Juli wird die große Leinwand der FilmSchauPlätze zum ersten Mal in diesem Sommer aufgebaut: Damit beginnen die 22. FilmSchauPlätze NRW, die in diesem Jahr durch 19 Orte in Nordrhein-Westfalen touren. Gemeinsam mit lokalen Partnern wurden nicht nur außergewöhnliche Filme, sondern auch ganz besondere Orte in Nordrhein-Westfalen zu entdecken. An jedem Ort wird ein ausgewählter Spielfilm gezeigt, dazu gibt es ein passendes Rahmenprogramm der Partner vor Ort und vor jeder Vorstellung einen Kurzfilm von Filmemacherinnen und Filmemachern aus NRW. Sieben FilmSchauPlätze sind in diesem Jahr zum ersten Mal dabei. filmschauplaetze.de

Juli

18.07.19: Herne, Flottmann-Hallen: Gundermann
24.07.19:Fröndenberg, Golfplatz Gut Neuenhof: 25 km/h
25.07.19: Ramsdorf, Burgplatz: Tulpenfieber
26.07.19:Dorsten, Bürgerpark Maria Lindenhof: Ewige Jugend

August

01.08.19:Hille, Windmühle Eickhorst: Astrid
05.08.19:Castrop-Rauxel, Parkbad Süd: Der Vorname
06.08.19:Haan,Schillerpark: Die Schöne und das Biest
07.08.19: Oberhausen, Marktplatz Osterfeld: Ein Mann namens Ove
08.08.19:Velbert, Am Kletterpark: The Jungle Book            
09.08.19: Rheinberg, Altes Rathaus: The Rider
12.08.19: Rees, Marktplatz: Der ganz große Traum
13.08.19: Kamp-Lintfort, Abteiplatz, Kloster Kamp: Die Päpstin
14.08.19: Hünxe, Otto Pankok Museum: Loving Vincent
15.08.19: Nordkirchen, Schloss Nordkirchen: Das Leben ist ein Fest
17.08.19: Heimbach, Kurpark: Madame Mallory und der Duft von Curry
20.08.19: Greven, An der Ems: LaLaLand
21.08.19  Hörstel, Kloster Gravenhorst: Der wunderbare Garten der Bella Brown
25.08.19: Drensteinfurt, Erlbad: Der kleine Nick macht Ferien
26.08.19: Recklinghausen, Park am Festspielhaus: Vorhang auf für Cyrano

(Foto: Filmstiftung NRW)