30.-31.08.2019 Welttheater der Strasse

Das Welttheater der Straße in Schwerte ist deutschlandweit eines der renommiertesten Festivals für Theater im öffentlichen Raum. Alle Akteure, die Theater auf Straßen und Plätzen präsentieren, vereint die künstlerische Herausforderung, den öffentlichen Raum wieder als kulturellen Raum zurückerobern zu wollen. Eine große Künstlerschar aus rund hundert Schauspielern, Artisten, Musikern und Tänzern kommt alljährlich nach Schwerte, um hier für wenige Stunden die versteinerten Verhältnisse des öffentlichen Lebensraums mit teilweise anarchischer Spielwut zum Tanzen zu bringen.

Straßentheater ist keine Kultur der Paläste mit ihren Ritualien des Theaterbesuchs, sondern eine Kultur des freien Eintritts. Es gibt keine reservierten Plätze, keine Logen, kein Parkett.

Gerade der unmittelbare Kontakt zwischen den künstlerischen Akteuren und dem Publikum macht das nächtliche Open-air-Spektakel für alle Beteiligten zu einem besonderen, unverwechselbaren Erlebnis.

 welttheater-der-strasse.de

(Fotos: Veranstalter)