22.09.2019-08.03.2010 Schleswig-Holstein Gourmet Festival

Die Crème de la Crème der gehobenen Gastronomie tritt zwischen Ahrensburg und Sylt zum Schleswig-Holstein Gourmet Festival an! Viele internationale, hoch dekorierte Spitzenköche kommen in den Norden, um gemeinsam mit den heimischen Küchenchefs fantasievolle Menüs zu zaubern.

Im Mittelpunkt der Abende stehen regionale Produkte, die kreativ arrangiert werden und sich bei Feinschmeckern größter Beliebtheit erfreuen und wieder ein Füllhorn an interessanten Herdkünstler*innen, die durch Ideen, Technik und Zubereitungsweisen in der Gastronomie-Szene neue Maßstäbe setzen.

Der Mix aus internationalen und nationalen Kochstars macht das Festival interessant: Aus Dänemark kommen René Mammen, Dak Wichangeon und Rainer Gassner (beide erstmals), aus Schweden Titti Qvarnström, aus Frankreich David Görne und Rolf Fliegauf aus der Schweiz. Ihr Festivaldebut feiern Tristan Brandt, Ralf Jakumeit und Daniel Gottschlich. Harald Wohlfahrt, über 25 Jahre Deutschlands bester Koch und Bundesverdienstkreuzträger, bleibt dem Gourmetfestival auch in der 33. Saison treu –natürlich in der Orangerie Timmendorfer Strand. Thomas Martin aus Hamburg ist gern gesehener Gastkoch beim SHGFmit seiner frankophilen Handschrift. Zum dritten Mal reist Philipp Stein, Vertreter einer internationalen Küche mit heimischen Produkten, ins nördlichste Bundesland. Mit Michael Hoffmann kommt der prominenteste Vertreter einer weltumspannenden Gemüseküche nach Schleswig-Holstein.

gourmetfestival.de