05.10.2019 NOTTE BIANCA

Notte Bianca ist Maltas größtes jährliches Kunst- und Kulturfestival. Während der Notte Bianca werden die Straßen und öffentlichen Räume von Valletta dank einer Mischung aus Roaming und standortspezifischen Projekten auf innovative und kreative Weise genutzt. Staatliche Paläste und Museen öffnen ihre Türen, um die Gäste mit Ausstellungen und Theateraufführungen zu begeistern.

Straßen und Plätze werden zu Spielstätten für Open-Air-Theater und Konzerte, während viele Cafés und Restaurants ihre Öffnungszeiten verlängern.

Ganz Valletta, vom Stadttor bis zum Fort St. Elmo, wird auf Notte Bianca lebendig und garantiert eine unvergessliche Nacht.

visit-malta.com