15.11.2019 – 06.01.2020 Wiener Eistraum

Die beleuchtete Fassade des Rathauses bildet die märchenhafte Kulisse für den Wiener Eistraum. Eine 8.000 m² große Eislandschaft bereitet kleinen und großen Schlittschuhfans ein unterhaltsames Wintervergnügen.

Der Wiener Eistraum ist nicht nur Europas größter mobiler Eislaufplatz, sondern bietet seinen Besuchern auch ein ganz besonderes Ambiente: Die zauberhaften Pfade sind wie geschaffen für ein romantisches Date auf Schlittschuhen. Anfänger müssen sich keine Sorgen machen, denn ein Eislaufplatz ist ein Ort, an dem jeder sich die Freiheit nehmen kann, einmal auf dem Allerwertesten zu landen. Wer eine Pause einlegen möchte, kann sich an den kulinarischen Ständen oder in der Almhütte auf zwei Ebenen stärken.

Zwischen Rathaus und Ring stehen vier große Eisflächen, verbunden mit dem über 400 Meter langen Traumpfad, zum fröhlichen Winterspaß bereit.  Der Pfad führt in abwechslungsreichen Schwüngen durch den Südpark und um die dekorierten und illuminierten Bäume herum – ein besonderer Spaß für die jungen Eisläufer .

wien.info