22.11.2019-01.01.2020 Mosel-Wein-Nachts-Markt

In Traben-Trarbach gibt es mit dem Mosel-Wein-Nachts-Markt einen ganz besonderen Weihnachtsmarkt: In den geschichtsträchtigen Weinkellern in der Traben-Trarbacher Unterwelt gibt es einen unterirdischen Weihnachtsmarkt rund um Wein, Genuss & Kultur.

Wohltemperiert und romantisch ausgeleuchtet erwecken die ehemaligen Weinkeller an den vier Adventswochenenden sowie über die Feiertage zu neuem Leben. Internationale und nationale Kunsthandwerker sowie weitere Aussteller aus der Region bieten in diesem besonderen Ambiente hochwertige Dekorationsartikel, Geschenkideen sowie kulinarische Spezialitäten für das bevorstehende Weihnachtsfest.

Wenn der Mosel-Wein-Nachts-Markt schon im sogenannten „Vinotropolis“ stattfindet, dann spielt hier natürlich auch der Wein eine Rolle. Das beschränkt sich nicht auf Glühwein, sondern zur Freude der Weinkenner werden edle Tropfen von Winzern aus der Region angeboten.

Ein umfangreiches Rahmenprogramm auf dem  unterirdischen Weihnachtsmarkt mit traditionellen musikalischen Darbietungen lassen weihnachtliche Stimmung aufkommen. Fester Bestandteil beim Mosel-Wein-Nachts-Markt ist die Schlittschuhbahn auf dem Parkplatz vor dem Stadthaus „Alter Bahnhof“. Parallel zum Schlittschuhlaufen wird den Besuchern dort ebenfalls ein abwechslungsreiches Programm mit Live-Musik geboten.

22.-23.11. / 29.11.-01.12. / 06.-08.12. / 13.-15.12. / 20.-23.12. / 26.12.-01.01.

Schiefer- und Sandsteinkeller und weitere Veranstaltungsorte,
56841 Traben-Trarbach, mosel-wein-nachts-markt.de