Fest der Lichts

Wenn die Winterabende kommen, entzünden wir Lichter und genießen gemütliche Momente der Ruhe und Entspannung. Eiskristalle beginnen zu leuchten, Goldstaub liegt auf den Lichtern, kleine Städte und Wälder erscheinen im Abendlicht und Poesielichter erzählen ganze Geschichten vom Winter und der nahenden Weihnacht.

Diese Leuchter haben organische Formen, natürliche Materialien und klassische Farben. Die von Hand designten Produkte sind immer ein optisches, aber auch haptisches Erlebnis. Ob es das Zusammenspiel aus glasiertem und unglasiertem Porzellan ist, ein besonders weicher Stoff oder die Raffinesse von einfallendem Licht.

raeder.de

Gesehen bei: trendXpress.org