Neujahrsversteigerung 2020 „Düsseldorf Secrets“

Unter diesem Motto steht die 20. Neujahrsversteigerung Hotel Nikko. Die 33 Kunstwerke von Studierenden und Absolventen der Düsseldorfer Kunstakademie, sowie von renommierten Künstlern werden unter dem Hammer der Kunsthistorikerin Dr. Dorothee Achenbach versteigert. Auch der Düsseldorfer Oberbürgermeister Thomas Geisel hat seinen Besuch bereits angekündigt!

Die Jubiläumsveranstaltung der Neujahrsversteigerung startet am 02.02.2020 um13.00 Uhr im Da Vinci Saal des Hotel Nikko Düsseldorf: 33 Kunstwerke, die unter dem Motto #DüsseldorfSecrets angefertigt wurde. Neben den Studierenden der Kunstakademie Düsseldorf präsentieren etablierte Künstler wie Marina Sailer, Elena Panknin, Cathrine Shamugia, Mikheil Chikhaldze oder die Fabrizius Schwestern ihre Werke.

Als Auktionatorin führt Frau Dr. Dorothee Achenbach die Künstler, Käufer und Besucher durch den Nachmittag. Für alle Kunstwerke gilt ein Mindestgebot von 100,00 EUR. Geboten wird in 100,00 EUR Schritten.

Die Bilder sind bereits in der 1. Etage des Hotel Nikko ausgestellt und können noch bis Sonntag in der 1. Etage des Hotel Nikko rund um die Uhr vorab besichtigt werden.

Im Rahmen der Jubiläumsveranstaltung dient die Neujahrsversteigerung zudem als CharityEvent: Die Agentur RheinLust stellt 10% des Erlöses karitativen Einrichtungen zur Verfügung. In diesem Jahr wird der Erlös an die Löwenstern e.V. – zu Gunsten krebskranker Kinder am Düsseldorfer Universitätsklinikum und an die Stiftung Pro Sport zur Förderung junger Düsseldorfer Nachwuchssportler gehen.

Hotel Nikko, Immermannstrasse 41, Düsseldorf,
02.02.2020, 13.00 Uhr

Bilder:
v.re.n.li: Lika Chkhutiashvili, Mikheil Chikhaldze, Catherine Shamugia (Fotos: rheinlust)