24.02.2020 Trommelweiber-Umzug

Trommelweiber sind traditionell männlich, tragen Frauenmasken sowie ein weißes Gewand, das auch als Nachtgewand gesehen werden kann. Das Obertrommelweib führt den Zug an, der aus einigen Musikanten, die den traditionellen Ausseer Faschingsmarsch spielen, sowie einer großen Anzahl von Trommlern besteht.

Es wird ständig ein sehr einprägsamer Rhythmus getrommelt, der die Trommelweiber schon von Weitem ankündigt, so sollen die Dämonen des Winters vertrieben werden.

trommelweiber.at