29.02.-01.03.2020 Whisky Messe

Ob mild, fruchtig, torfig oder rauchig, ob Bourbon oder Scotch, ob Single Barrell oder Blended, ob aus Schottland, Irland, Belgien, Japan oder aus den USA – hier kann man die ganze Vielfalt des Whisk(e)ys entdecken. Um in der Vielfalt für Orientierung zu sorgen, stehen Experten mit Rat zur Seite.

In Basic Seminaren informiert der älteste Whisk(e)y-Club Deutschlands „The Most Venerable Order of the Highland Circle“ zum Beispiel zur Reifung in Sherry Fässern, den Whisk(e)ys von Schottlands Inseln, den Highlands und Speyside. Der Highland Circle nimmt die Besucher auf eine virtuelle Whisk(e)y-Europareise mit, gibt Sensorik Schulungen und lädt zum Whisk(e)y-Talk ein.

Highlight einer jeden THE VILLAGE ist die limitierte Sonderabfüllung: Die THE VILLAGE Limited Edition 2020 ist ein 12-jähriger, typischer Speyside-Whisky mit vanilliger, malziger Süße, einem Hauch von Aprikose und einem Oloroso Sherry Hogshead Fass-Finish.

Der European Malt Ambassador Gordon Dundas stellt den diesjährigen THE VILLAGE-Whisk(e)y in einer Master Class vor und lüftet darin vielleicht auch das Geheimnis über die Herkunft der limited Edition. Chieftains hat die limited Edition in 49,47%Vol. abgefüllt, dem Breitengrad der Whisk(e)y-Messe.

whiskey-messe.de