Hortensien wieder im Trend

Klassische Hortensien sind langweilig? Eher nicht, wenn Sie die Fülle an wunderschönen Farben betrachten, die sich in den üppigen Blüten und ihren verschiedenen Formen zeigen. Deshalb werden diese Blüten in diesem Sommer auch wieder die Lieblinge vieler passionierter Gartenfans. Trauen Sie sich und schmücken Sie Ihren Lebensraum drinnen wie draußen mit einer Flower Power der besonderen Art!

Mit Hortensien zieht also geballte Farbenpracht in den Garten, auf die Terrasse und den Balkon ein. Und da eine Hortensie zauberhafter als die andere, will man sie gern auch in Innenräumen um sich haben. Besonders charmant wird es, wenn verschiedene Formen wie Bauern- und Tellerhortensien in Blautönen miteinander kombiniert werden.

Die Auswahl an Hortensien ist groß. Die bekannteste Art ist mit Sicherheit die Bauernhortensie (Hydrangea macrophylla), die es meist in der gefüllt-blütigen, kugelförmigen Variante gibt. Bei Formen und Farben der Hortensienblüten selbst gibt es 2020 viel Neues zu entdecken: Im Trend liegen – neben den beliebten einfarbigen Klassikern in Rosa, Pink, Weiß oder Blau – mehrfarbige Blüten mit einem Touch Grün. Zum Beispiel Weiß-Grün, Violett-Grün oder Rosé-Grün. Kontrastreich im Farbspiel harmonieren die zweifarbigen Varietäten der jüngsten Hortensien-Generation perfekt mit Gartenmöbeln und Outdoor-Textilien in sommerlichen Trendfarben.

Weitere Informationen über Gartenhortensien und Pflegetipps unter: hydrangeaworld.com