06.07.-04.09.2021 Literaire Zomer 2021 – Literarischer Sommer 2021

Das deutsch-niederländisch-belgische Literaturfestival findet in diesem Jahr bereits zum zweiundzwanzigsten Mal in den Sommermonaten Juli bis September statt. Dabei wird das Publikum wieder zum Reisen, Staunen, Erleben und Diskutieren diesseits und jenseits der deutsch-niederländischen Grenze eingeladen. In über 45 Lesungen an bekannten und unbekannten, an traditionellen und ungewöhnlichen Orten unterhalten, diskutieren und präsentieren die Gastautor*innen des Festivals ihre aktuellen Romane und Erzählungen. 

Eintrittskarten sind online buchbar. Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Es gelten die aktuellen Corona-Vorschriften. Bitte aktuelle Infos zu Ort und Zeit beachten!

Das vollständige Programm ist online abrufbar unter www.literarischer-sommer.eu