Keramik für den Sommer am Esstisch

In einem kleinen Studio in Berlin entstehen die Produkte von Mesh & Cloth – Keramik und schöne Dinge zum Verpacken von Geschenken. Die Marke ist das Herzensprojekt von Elisabetta Lombardo, einer in Turin/Italien geborenen Künstlerin. Die studierte Völkerrechtlerin hat vor ein paar Jahren die Magie des Mediums Ton entdeckt und setzt nun alles daran, die in die Welt zu tragen – über ihre eigenen Keramikkollektionen, Ton-Sets und Workshops.

Die neue Keramikkollektion „ Patience“ von Mesh & Cloth enthält von der filigranen Löffelablage bis zur großen Schüssel für Pasta viel Schönes, um an einen lauen Sommerabend den Tisch für Freunde und Familie einzudecken. Der Name Patience, das heißt Geduld, passt gut: Waren die letzten Monate mit der Pandemie auch eine harte Probe, so lässt sich jetzt wieder ein geselliges Beisammensein genießen, nachdem wir lange darauf verzichten mussten.

„Ich wollte eine Keramikkollektion für den Esstisch herstellen. Die Ideen kamen mir während des Lockdowns, als alles still zu stehen schien, als ich Pläne verschieben musste. Das hieß warten, ruhig und geduldig bleiben“, so erklärt die Schöpferin Elisabetta Lombardo die Gedanken hinter der neuen Reihe. Die Inhaberin von Mesh & Cloth weiter: „Die Gestaltung der Teller und Schüsseln verbindet eine erdige Farbpalette mit einer luxuriösen organischen Formsprache. Ihre Botschaft: Geduld und Resilienz lohnt sich. Es ist an der Zeit für einen gemeinsamen Sommer mit Rotwein und Pasta.“

Olive, Seemuschel, Pfefferminz,Rustic Earth heißen die Farbschemata der komplett handgeformten Stücke. Im Angebot sind Behälter und Ablagen für Besteck ebenso wie Teller und Schüsseln verschiedener Größen. Die Unikate sind auf meshandcloth.com zu bestellen.

Gesehen bei http://www.trendxpress.org

Bildnachweis: Shelly from Wild Lights Photography