01.09.-15.10.2021 Millstätter See: Dinieren unter der Lichtkuppel

Ein neu errichteter Logenplatz am naturbelassenen Südufer des Millstätter Sees feiert seine Premiere: die Lichtkuppel direkt am Wasser. Inmitten der Natur wird die Tafel gedeckt und unter der Kuppel bis zum Sonnenuntergang diniert.

Bis zu sechs Personen können in dieser romantischen Location von Spitzenkoch Rainer Werchner mit einem Vier-Gänge-Menü verwöhnen lassen. Für das exklusive Herbst-Tafeln unter der Kuppel zaubert er raffinierte Gerichte, die keine Wünsche offenlassen.

Ob mit dem Partner, den besten Freundinnen oder der ganzen Familie: Mit dem Boot wird man bequem ans idyllische Südufer chauffiert und erlebt dort behagliche Momente mit unvergesslichen See- und Bergberührungen. Die Herbstsonne tanzt auf den Wellen, die Berge spiegeln sich im smaragdgrünen Wasser, die letzten Sonnenstrahlen beschließen das Dinner.

Das exklusive Herbst-Tafeln ist online buchbar und kann auch als Gutschein verschenkt werden. Tipp: Neben dem exklusiven Tafeln unter der Kuppel finden bis Ende Oktober zwölf Themen-Tafeln an außergewöhnlichen Orten statt: vom Gipfel auf der Millstätter Alpe bis zum Säulengewölbe im ehrwürdigen Schloss Porcia.

 www.millstaettersee.at/tafeln


Foto: Gert Perauer