Geschenktipp: Der Literaturkalender 2022: Momente der Erinnerung

Wenn Begegnungen eingeschränkt werden, wenn uns Orte verschlossen bleiben, kann sie uns retten, die Erinnerung. An das letzte Gespräch mit Freunden, den Beginn einer großen Liebe, einen unvergesslichen Sonnenuntergang am Meer. Sich bewusst oder unwillkürlich zu erinnern kann für einen flüchtigen Moment glücklich, melancholisch oder hoffnungsfroh machen.

Hier erzählen Autorinnen und Autoren der Weltliteratur von ihren Momenten der Erinnerung, z. B. die Argentinierin Victoria Ocampo, der Schwede Per Ole Enquist oder der Amerikaner Truman Capote.

Hg. von Elisabeth Raabe, gestaltet von Max Bartholl
60 Bl. / 53 Fotos / farbig / € 22,- /
ISBN 978-3-0360-2022-8

http://www.edition-momente.com