01.-03.04.2022 Europäische Tage des Kunsthandwerks

In ganz Deutschland kann man eine Entdeckungstour durch die Werkstätten von Kunsthandwerkerinnen und -handwerkern und Kreativschaffenden unternehmen und dabei die unverwechselbare Handschrift der regionalen Kreativszene zu erlebenVom edlen Abendkleid über die klangvolle Kleinorgel über filigrane Wohnaccessoires aus Keramik bis hin zur aufwändig gearbeiteten Steinskulptur ‑ all das und noch vieles mehr ist Kunsthandwerk!

Zeitgleich findet dieses Event in 20 weiteren europäischen Ländern, u.a. in Frankreich, Spanien, Italien, Belgien, Lettland, Portugal, Irland und der Schweiz statt.

Das komplette Programm der Europäischen Tage des Kunsthandwerks: https://www.journeesdesmetiersdart.fr/european-artistic-crafts-days-eacd

Ziel der ETAK ist es, den vielseitigen und wichtigen Wirtschaftsbereich Kunsthandwerk/Design der breiten Öffentlichkeit nahezubringen und ihn durch Aufmerksamkeit, Gewinnung neuer Kundengruppen und Bildung von Netzwerken zu stärken.

Nachstehend eine Übersicht über die Regionen/Veranstaltungen:

Baden-Württemberg
https://baden-wuerttemberg.kunsthandwerkstage.de

Bayern
https://bayern.kunsthandwerkstage.de

Berlin
https://berlin.kunsthandwerkstage.de

Brandenburg
https://brandenburg.kunsthandwerkstage.de

Braunschweig/Lüneburg/Stade
https://bls.kunsthandwerkstage.de

Chemnitz
https://chemnitz.kunsthandwerkstage.de

Dresden:
https://dresden.kunsthandwerkstage.de

Hamburg/Schleswig-Holstein
https://adk-hamburg.kunsthandwerkstage.de

Hannover
https://hannover.kunsthandwerkstage.de

Hessen
https://hessen.kunsthandwerkstage.de

Hannover
https://hannover.kunsthandwerkstage.de/

Leipzig
https://leipzig.kunsthandwerkstage.de

Nordrhein-Westfalen
https://nrw.kunsthandwerkstage.de

Rheinland-Pfalz
https://rheinland-pfalz.kunsthandwerkstage.de/

www.kunsthandwerkstage.de