15.05.2022 Internationaler Museumstag im Bauhaus Dessau

Im Bauhaus Museum Dessau haben alle Besucher-/innen an diesem Tag freien Eintritt. Es gibt Sonderführungen und viele weitere Möglichkeiten kreativ zu werden.

Zum Internationalen Museumstag 2022 wird das druckfrische Buch Bauhaus aktiv vorgestellt. Die Besucher*innen können dabei ausgewählte Übungen ausprobieren, die von Johannes Itten, Láslò Moholy-Nagy, Josef Albers und Gertud Arndt inspiriert sind. Mit 42 gestalterischen Experimenten und Übungen regt die Ideensammlung dazu an, kreativ zu werden, die Wahrnehmung zu schärfen und ganz im Geiste des Bauhauses die Welt durch das Kunstschaffen aus anderen Blickwinkeln zu betrachten.

Anlässlich des aktuellen Zwischenspiels Bühnenpuppen. Oskar Schlemmer und Kia La Beija im Bauhaus Museum Dessau erklärt Kurator Torsten Blume, wie in den Bühnenexperimenten am historischen Bauhaus der Mensch als Kunstfigur thematisiert worden ist. So wurden Bühnenpuppen als Kunstkörper und imaginäre Spiegelbilder des Menschen entworfen. Ein Beispiel dafür sind die Figurinen des Triadischen Balletts.

http://www.bauhaus-dessau.de