29.06.-10.07.2022 Leipziger Weinfest

24 Winzer und Gastronomen werden in diesem Jahr dabei sein. Neben den Winzern aus Anbaugebieten in ganz Deutschland sind auch zwei Anbieter aus Österreich und Ungarn wieder vertreten. Erstmals wird Südtirol mit einem Stand präsent sein. Mit dem Weingut Lentz begrüßt das Marktamt einen weiteren Neuzugang aus der Region Rheinhessen.

Die Sächsischen Winzer haben seit jeher in Leipzig ihr Heimspiel: Neben der sächsischen Winzergenossenschaft Meißen sind das Staatsweingut Schloss Wackerbarth sowie Fruchtweine und Federweißer aus dem Hause Oese dabei. Am Stand der Sächsischen Weinkönigin 2016 Daniela Heimann kann zudem die ganze Vielfalt des kleinen, aber bedeutenden sächsischen Weinanbaugebietes entdeckt werden. Unter dem Dach ihres Gemeinschaftsstandes „wine meet up“ werden mehrere sächsische Winzer unter dem Motto „jung&kreativ“ auftreten.

http://www.leipzig.de/weinfest