04.06.-07.08.2022 Gezeitenkonzerte „Horizonte“

Weltstars wie Rudolf Buchbinder, Daniel Hope, Christian Tetzlaff, Viviane Hagner, Daniel Müller-Schott, Maurice Steger oder Tine Thing Helseth lassen sich einen „Geburtstagsbesuch“ in Ostfriesland nicht nehmen. Die Nordwestdeutsche Philharmonie, das Württembergische Kammerorchester Heilbronn, Metamorphosen Berlin sowie die jnp sorgen für die großen Orchestermomente und Martina Gedeck, Dominique Horwitz, Christian Brückner und Dietmar Wunder lassen mit ihren berühmten Stimmen literarische Meisterwerke lebendig werden.

Jenseits der klassischen Musik versprechen Igudesman & Joo, Ulrich Tukur & die Rhythmus Boys, die NDR Bigband feat. Omar Sosa, das Tingvall Trio oder die Folkband CARA Konzerterlebnisse der besonderen Art. Ergänzt wird das Programm in bewährter Weise durch Gipfelstürmer-Abende mit den Stars von morgen, Komponistenporträts sowie spezielle Kinder- und Jugendangebote.

Zu den Spielstätten zählen unter anderem der Gartenpark in Wiesmoor, das Van-Ameren-Bürgerbad in Emden, das Leeraner Miniaturland und der Badesee in Tannenhausen sowie „die Vielzahl wundervoller Kirchen“ auf der ostfriesischen Halbinsel.

http://www.ostfriesischelandschaft.de