24.07.2022 Sattelfest

An diesem Tag schwingen sich Zehntausende von Fahrradfahrern auf die Strecke zwischen Hamm und Soest unter dem Motto „Freie Fahrt für Radler“ in den Sattel, um die schöne Landschaft, Natur pur und die nur für Fahrräder freigegebene Strecke zu genießen.

Das Sattel-Fest ist das größte Fahrrad-Event seiner Art in Nordrhein-Westfalen.

Dass es in diesem Jahr erneut nicht nur eine runde, sondern auch eine ausgesprochen bunte Angelegenheit wird, dafür sorgen in bewährter Weise elf Raststationen. Vor allem die Dorfgemeinschaften tragen mit phantasievollen Aktionen und leckeren Pausenangeboten zum besonderen Flair der über 42 Kilometer langen Strecke bei.

Und selbstverständlich auch wieder fleißig unterwegs und überall herzlich willkommen: Das Maskottchen Conrad, das den ganzen Tag bei Kindern wie Erwachsenen für Heiterkeit und gute Stimmung sorgen wird. Der Gute-Laune-Hamster ist gern gesehener Gast und beliebtes Foto-Motiv – zu finden auf der Strecke zwischen Soest und Welver.

Wer bei der offiziellen Eröffnungstour mitradeln möchte, kommt um 11 Uhr auf den Fahrradmarkt in Soest – von dort aus geht es über Welver bis nach Hamm.

http://www.sattel-fest.com