10.-15.08.2022 Budapest: Sziget Festival

Das Sziget Festival ist eines der größten multikulturellen Events in Europa. Gegründet 1993, feiert das Sziget 2020 die 28. Ausgabe. Auf einer wundervollen Insel im Herzen von Budapest gibt es Festival-Urlaub mit einer Non-Stop-Party, großartige Live-Konzerte und obendrauf noch alle touristischen Attraktionen die Budapest zu bieten hat.

Sziget ist die Island of Freedom, die auch als eigener, unabhängiger Staat angesehen werden kann. Es vereinigt viele Festivals in einem, eine Woche lang Non-Stop mit ca. 50 Bühnen und etwa 200 Programmpunkten täglich. Die spielenden Bands reichen von Weltstars, den größten Namen der internationalen Pop-/Rock-Szene bis hin zu kleineren Bands und Musikern aus dem Metal-, Folk-, Jazz-, Blues-, Alternativ- und Weltmusik-Genre. Und sogar klassische Musik findet man auf dem Sziget Festival.

Beim Sziget geht es nicht nur um Musik, das Festival bietet ein vielseitiges, kulturelles Angebot wie beispielsweise Theater, Zirkus, oder verschiedene Ausstellungen. Zudem gibt es einen Strandbereich, wo man den Sommer an der Donau wahrlich genießen kann. Es ist das einzige große Festival, auf dem man authentische Musik der Roma und sogar rein homosexuelle Bühnen findet. Nicht zu vergessen ist, dass das Festival inmitten von Budapest stattfindet – eine touristische Stadt mit einer lebendigen Kulturszene, einer wunderschönen Stadtkulisse, historischen Gebäuden, türkischen Spas und besonderen „Ruinen Pubs“.

szigetfestival.com/de/

(Fotos: Veranstalter)