02.-04.09.2022 Düsseldorf Cologne Open Galleries (DC Open)

Fünfzig Galerien zeigen die Ausstellungshighlights des Jahres. Mit dem Start der Kunstsaison im Herbst – gemeinsam organisiert von Galerien aus Düsseldorf und Köln – wird das Rheinland wieder zum Zentrum des aktuellen Kunstgeschehens.

Die DC Open sind sowohl ein Wochenende für Kunstliebhaber als auch ein internationaler Treffpunkt für professionelle Kunstschaffende. Nach vierzehn Jahren zeigen die DC Open, dass das Rheinland stärker denn je ist: Fünfzig Galerien, die traditionsreiche, liberale Gemeinschaft der Kunstsammler, die Vielfalt und Anzahl bedeutender Museen und Institutionen sowie lebendige Off-Spaces tragen zum Renommee der Kunstregion bei.

http://www.dc-open.de

Foto:
Beck & Eggeling International Fine Art, Tamara K.E., o.T., 2021,

aus der Serie: ‚remnants of the glaring day‘