10.09.2022 Almabtrieb in Radstadt

Kunstvoll beschmücktes Vieh kehrt nach einem langen Sommer auf der Tauernkarleitenalm wieder auf den Untersulzberghof zurück. Gegen Mittag wird der Zug aus den prächtig geschmückten Tieren und liebevoll gestalteten Wagen in der Radstädter Innenstadt erwartet.

Im Anschluss führt der Umzug zum traditionellen Hoffest am Untersulzberghof mit einem Programm aus Brauchtum, Handwerk und Unterhaltung, u.a. eine Schnalzergruppe hoch zu Ross anwesend und ein „Meister der Bienenwirtschaft“ gibt Einblicke in die Imkerei.

http://www.radstadt.com

(Foto: Lorenz Masser)