30.09.-07.10.2022 KAT Walk trifft KochArt

Der KAT Walk führt in verschiedenen Varianten in drei, fünf oder sechs Etappen durch die vier Teilregionen der Kitzbüheler Alpen, er war schon immer ein Weitwanderweg für Genießer. Mit der Einbindung der KochArt-Betriebe wird noch eine Portion Gaumenfreude obendrauf gepackt. Denn die rund 20 heimischen Gastronomen legen besonders großen Wert auf regionale und hochwertige Gerichte. „‚KAT Walk trifft KochArt‘ ist also die perfekte Genuss-Kombination: Komfortables Wandern mit herrlichen Ausblicken sowie unsere hervorragende Tiroler Küche.“

Die Wanderer sind auf der Alpin-Variante mit ihren sechs Tagesetappen, 106 Kilometern und 6350 Höhenmetern gemeinsam mit ortskundigen Bergwanderführern unterwegs. Jeden Tag steht ein Mitgliedsbetrieb der KochArt-Initiative zur Besichtigung oder Einkehr auf dem Programm.

Auf der ersten Etappe etwa, die von Hopfgarten in der Ferienregion Hohe Salve in etwa sechs Stunden über saftige Wiesen und traditionelle Bauernhöfe in das malerische Seitental Kelchsau verläuft. Unterwegs zeigen Markus und Thomas Ehammer, auch bekannt als „Milchbuben“, ihre Schaukäserei und bieten ihre Bio-Camembert-Kreationen zum Probieren an.

Am nächsten Tag geht es von der Kelchsau ins Windautal. Hier, im Gasthaus Steinberg, wurde vor rund zehn Jahren der Grundstein der KochArt gelegt. Obmann Michael Grafl erzählt von der Entstehungsgeschichte, kulinarisch verwöhnen anschließend Wildspezialitäten.

Weitere Genuss-Ziele auf den folgenden Tagesetappen: Das Kasplatzl mit Führung durch die Schaukäserei, die Labalm, mit einem gemütlicher Hüttenabend (Etappe 3); die Seidlalm, auf der köstlicher Moosbeerenschmarrn und frische Buttermilch serviert werden (Etappe 4).

Auf der fünften Etappe von Kitzbühel nach St. Johann in Tirol kreiert Wein-Sommelière Annemarie Foidl auf der Angerer Alm ein Menü, begleitet von erlesenen Tropfen aus ihrem almeigenen Weinkeller.

Und das Finale feiern Genuss-Liebhaber im Sendlhof in Waidring mit Forellen aus dem Pillerseetal.

http://www.kitzbueheler-alpen.com/herbstmomente

Bilder:
Oben: Den Weitwanderweg säumen herrliche Ausblicke (Foto: Peter Vonier)
Unten: KochArt: Mit Fokus auf regionale und hochwertige Küche (Foto: Erwin Haiden)