22.11.-23.12.2022 Leipziger Weihnachtsmarkt

Die Tradition des Leipziger Weihnachtsmarkts reicht bis in das Jahr 1458 zurück. Damit gilt er als zweitältester Weihnachtsmarkt Deutschlands. Wie vor 500 Jahren fügt er sich harmonisch in die faszinierende historische Kulisse der Innenstadt ein.

Mit seinen über 300 originell geschmückten Ständen wird er seinem Ruf als einer der größten und schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland gerecht. Ein besonderer Höhepunkt ist in diesem Jahr die erzgebirgische Bergparade durch die Innenstadt am 17. Dezember 2022 mit einem Abschlusskonzert auf dem Richard-Wagner-Platz.

Traditioneller Hauptbereich des Weihnachtsmarktes ist der Markt vor dem Alten Rathaus. Dort befinden sich unter anderem die 20 Meter hohe Fichte aus dem Vogtland und die Marktbühne mit ihrem umfangreichen Weihnachtsprogramm.

(Foto: Philipp Kirschner)