Magischer Advent im Pillerseetal

Wenn sich das Ufer in St. Ulrich am Pillersee im hellen Schein von Kerzen und Fackeln zeigt, es herrlich nach Waffeln, Punsch und Glühwein duftet und der Klang von Weisenbläsern in der Luft liegt, hat die schönste Zeit des Jahres begonnen: An zwei Adventswochenenden öffnet das romantische Christkindldorf am See seine Pforten um die Magie der Vorweihnachtszeit mit allen Sinnen zu erleben.

Zuerst die köstlichen Schmankerl probieren, anschließend vielleicht zum „Dorfplatz“ und ausgewählten Kunsthandwerkern aus dem Pillerseetal über die Schulter schauen? Wer noch auf der Suche nach einem individuellen Weihnachtsgeschenk ist, wird hier sicher fündig.

Die Kleinen freuen sich währenddessen darauf, kuscheligen Vierbeinern im Streichelzoo näher zu kommen, nehmen am eigens für sie geschnürten Programm teil oder lauschen dem Geschichtenerzähler, der mit Märchen und Mythen verzaubert (3./4. und 10./11. Dezember von 14 bis 20 Uhr).

In der gesamten Vorweihnachtszeit lockt das Pillerseetal mit vielen weiteren stimmungsvollen Veranstaltungen, wie der traditionellen Krippenausstellung (26./27. November), dem Barbaramarkt oder dem Nikolaus- und Krampuseinlauf (4. Dezember).

http://www.pillerseetal.at

(Foto: TVB Pillerseetal)