08.-11.12.2022 Fête des lumières“ Lichterfest Lyon

Das Lichterfest entstand am Abend des 8. Dezember 1852, als die Bewohner von Lyon Kerzen in ihren Fenstern entzündeten, um die Aufrichtung der Madonnenstatue auf dem Hügel von Fourvière zu feiern. Seitdem findet das Fest jedes Jahr statt.

Die besten Lichtkünstler finden sich demnach jedes Jahr im Dezember in Lyon ein, um vier Nächte lang mehr als 70 Kreationen zu zeigen. Die Stadt verwandelt sich in einen riesigen Raum für Ausdruck und Kreativität, der die Besucher mit den glitzernden Lichtspielen verzaubert. Als Sprungbrett für junge Talente und ein Treffen für namhafte Künstler aus aller Welt zeigt das Lichterfest von Lyon die ganze Fülle der Lichtkreation mit all ihren Facetten.

http://www.fetedeslumieres.lyon.fr

(Foto: M. Chaulet)