24.12.2020 Weihnachtsfackeln

„Weihnachtsfackeln“ entspringt einer uralten Tradition. Hoch über der Stadt Altensteig, auf dem Schloß- und Hellesberg, versammeln sich am 24. Dezember alle, die mit großen Feuern und vielen Handfackeln die Geburt Christi hier feiern wollen. Große vorher aufgeschichtete Holzstöße werden nach dem Gottesdienst angezündet.

18.12.2020 Bergparade

In Annaberg-Buchholz wird die farbenfrohe Bergparade traditionell am vierten Advent durchgeführt. Die jährliche Parade der sächsischen Bergmanns-, Knappen- und Hüttenvereine gestalten über 900 Uniformträger und 375 Bergmusiker aus ganz Sachsen und Bergbauregionen der gesamten Bundesrepublik. Sie ist die größte Bergparade zur Weihnachtszeit. Im Anschluss vereinen sich alle Bergmusiker vor der beeindruckenden Silhouette der St. Annen-Kirche zu einem großen Bergkonzert.

13.12.2020 Seemannsweihnacht

Am 3. Advent veranstalten die Wismarer Vereine und beteiligte Schiffseigner die 14. Lichterfahrt und Seemannsweihnacht. Zuerst gibt es eine Andacht an Bord der Poeler Kogge „Wissemara“. Danach wird in einer Prozession, begleitet von einem Wismarer Chor von Schiff zu Schiffen gegangen und ein Segenslicht überreicht.

10.12.2020 Lichterzug

Die Geschichte des Lichterzuges der Nürnberger Schulkinder begann in einer Zeit, als Nürnberg in Trümmern lag. 1948 zogen die Kinder erstmals, ausgestattet mit Lampions, hinauf zur Kaiserburg. Bis heute gibt es diese Tradition, die bei den Kleinen, aber auch bei den Großen gleichermaßen beliebt ist. Alljährlich basteln Tausende von Kindern mit Herzblut an ihren Laternen. Dann leuchtet es in allen Farben und Formen: gelb, grün, rot und blau, Sterne, Kerzen, Weihnachtsbäume und Engel.

Engel

Gezeigt wird eine private Engel-Sammlung, die mit verschiedensten Motiven, Materialien und Themen beeindruckt. Engelfiguren begleiten die Menschen seit Jahrhunderten und finden ihre Form in Rauschgold, Wachs, Papier, Stein, Holz, Glas, Metall und Porzellan.