Mozartweg: Mit dem Wunderkind unterwegs!

Der weltberühmte Musiker hat zahlreiche Spuren in Salzburg und Umgebung hinterlassen. Der Mozartweg führt nicht nur durch beeindruckende Naturlandschaften, sondern auch an vielen Sehenswürdigkeiten in Salzburg und Bayern. Der gesamte Wanderweg verbindet das Salzburger Land mit Bayern und bietet attraktive Rundstrecke. Die Mozart-Route besteht vor allem aus Radwegen, kurzen Strecken, sowie Waldwegen.

Kleines Skigebiet mit riesigem Winterspaß – das schneesichere Ultental

Das urig-schöne Ultental gilt als absoluter Geheimtipp, mit 100%igem Winterspaß abseits der Massen. Während die ursprünglichen Bergdörfer die Touristen mit ihrer traditionellen Atmosphäre und herzlichen Gastfreundschaft beeindrucken, laden die Berge im schneesicheren Skigebiet Schwemmalm zu vielfältigen Winteraktivitäten in der unberührten, weißen Landschaft ein: Schneeschuhwandern bis zu den Gipfeln, interessante Skitouren, familienfreundliches Rodeln sowie Eislaufen oder sogar Paragleiten – wer einen abwechslungsreichen Aktivurlaub sucht, findet eine große Auswahl an Möglichkeiten.

05.-06.09.2020 Festival de la Luna Mora

Wie viele der weißen Dörfer Andalusiens, entstammt Guaro aus der arabischen Besetzung Spaniens. Die kleine Gemeinde Guaros hält seine maurischen Geschichte sehr lebendig mit dem jährlichen "Festival de la Luna Mora". Guaro ist ein kleines Dorf in der Sierra de las Nieves, ca. 22 km nördlich von Marbella gelegen. Um 18 Uhr werden mehr als … Weiterlesen 05.-06.09.2020 Festival de la Luna Mora

Kulturelle Frühlings-Highlights in Gmunden am Traunsee: ‚Frozen Flowers‘ – ‚Liebstattsonntag‘ – ‚Musical Vincent van Gogh‘

Hohe Berge, tolle Wanderwege und atemberaubende Aussichten – Österreich ist bekannt für seine wunderschöne Natur, die Urlauber nur zu gerne erkunden. Doch wer glaubt, dass das Land der Berge und Seen nicht mehr zu bieten hat, irrt, denn die Traunsee-Almtal Region kann auch kulturell überzeugen.