28.-30.08.2020 Tag des offenen Weinguts

Zuhause ist der Weinbau im Elbtal seit dem Jahr 1161, auch wenn vermutet wird, dass Meißner Bischof Benno womöglich schon um 1100 Rebstöcke in seinem Bistum pflanzen ließ. Die ersten Pflanzen könnten mit fränkischen Siedlern oder reisenden Geistlichen in die Region gekommen sein, so dass der Weinbau sich langsam entwickelte und ab dem 16. Jahrhundert seine erste Blütezeit erlebte.

21.-23.08.2020 STRAMU Würzburg

Würzburgs Innenstadt wird wieder zum Schauplatz für eines der größten bühnenfreien Straßenkunstfestivals Europas. An 24 Plätzen in den Straßen und Gassen der Würzburger Fußgängerzone werden ca. 300 Künstler und Künstlerinnen aus aller Welt auftreten mit einem breiten Spektrum an Musikdarbietungen verschiedenster Genres, Straßentheater, Jonglage, Tanz, Feuershows, Zauberei, besonders für Kinder geeignete Programme und artistische Straßenshows. … Weiterlesen 21.-23.08.2020 STRAMU Würzburg

01.-09.8.2020 Sommerliche Musiktage Hitzacker

Hitzacker ist ein besonderer Ort: nicht nur, weil sich hierher jeden Sommer von nah und fern, von diesseits und jenseits der Elbe Kammermusik-Pilger neugierig auf den Weg machen, um intensiv in die Wunder des musikalischen Miteinanders zu tauchen. Es ist auch jener Ort, der jahrzehntelang „Zonenrand“ war, unmittelbar an einem unüberwindbar scheinenden Abschnitt, und doch ein „Arkadien“ der besonderen und dichten musikalischen Erlebnisse

30.08.-08.09.2019 Aarhus Festwoche ‚Bridging‘

Bühnenkunst mit internationalen Stars, kleine alternative Happenings, hunderte kleinere kostenlose Veranstaltungen für die ganze Familie, internationales Kabarett mit tollen internationalen Künstlern, gastronomische Erlebnisse und interessante Diskussionsrunden. Das Programm umfasst alle Kunstarten - von Tanz, Theater, Ausstellungen, klassischer und rhythmischer Musik über Oper und Kinderkultur bis hin zu Sport und Unterhaltung.

24.08.2019 Klostermarkt Kloster Dalheim

Wenn Pater Gerhard sein Kräuterwissen teilt, Braumeisterin Schwester Doris selbstgebrautes Bier ausschenkt, Schwester Laetitia ihre Konfitüren probieren lässt, Pater Werner Geheimnisse aus der Klosterküche verrät und ganz Westfalen sich im Kloster Dalheim (Kreis Paderborn) trifft, dann ist es wieder Zeit für Europas größten Klostermarkt.