24.06.-02.07.2020 Jerusalem Light Festival

Während der letzten elf Jahre wurde das Jerusalem Light Festival zu einem der größten öffentlichen Sommerkunstereignisse im Nahen Osten. Ein inspirierendes und aufregendes Ereignis, das Lichtkunst, Klang, die Altstadt, ihre Bewohner und alle Besucher miteinander verbindet – Kunst und Kultur an diesem einzigartigen Ort zu feiern.

13.06.-09.10.2020 Löwenstadt im Lichtschein – Braunschweiger Lichtparcours

Das Spektrum der Kunstwerke internationaler Künstlerinnen und Künstler reicht von filmischen Arbeiten auf einer riesigen Fassade über eine Treppe aus Neonröhren bis hin zu einem auf dem Wasser treibenden Ufo aus Recyclingmaterial. Die eigens für den Lichtparcours entwickelten Werke bringen den Fluss Oker und seine Umgebung mitten in der Stadt zum Leuchten. Erleben lässt sich die Lichtkunst am besten bei einer stimmungsvollen Floßfahrt in der Dämmerung.

29.06.2019 Rock meets Klassik

Vor der lichtilluminierten Kulisse des Hauses Ostwig wird ein von Komponisten, Musiker und Produzenten zusammengestellter und arrangierter Sommernachtstraum mit einer Mischung aus Pop- und Klassik den Geschmack aller Musikliebhaber treffen.

29.06.-14.07.2019 neanderland Biennale

Das Festivalmotto lautet diesmal Theater10. Wie immer bei der neanderland Biennale wird der Großteil der Stücke unter freiem Himmel präsentiert. Und wie immer verbinden sich bei dem Theaterfestival packende Inszenierungen mit guter Unterhaltung.Die Ensembles kommen aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz, auch Akteure aus der Amateurszene im neanderland sind eingebunden.