Kaffee ist fertig!

Ob Espresso, Caffè Latte oder Filterkaffee – Kaffee gehört weltweit zu den beliebtesten Getränken. Der Kaffeestrauch, aus dessen Samen das schwarze Getränke gekocht wird, stammt ursprünglich aus Äthiopien. Über das Osmanische Reich gelangte der Kaffee im 17. Jahrhundert nach Europa. Schon bald entstanden die ersten Kaffeehäuser: 1664 in Den Haag und kurz darauf in Amsterdam und Rotterdam.

26.-27.03.2022 „Maker Faire Ruhr“

Zischende Zeitmaschinen, verrückte Ideen aus dem 3D-Drucker oder Schmuck aus den Resten menschlicher Zivilisation verwandelt sich die DASA Arbeitswelt Ausstellung in Dortmund in ein kreatives Ideenlabor. Ein kleines, aber feines Angebot aus der Welt der Tüftlerinnen und Tüftler. Zu Gast sind Steampunker, Programmier-Cracks oder FabLabs.

18.-20.03.2022 Festival of Lights

Sehenswürdigkeiten im Stadtzentrum werden kreativ illuminiert, beim Flanieren durch die Strassen von Zagreb wird man in eine Traumwelt entführt. Im Grič Tunnel wird ein Zauberwald aus interaktiven Lichtern aufgebaut. Passend zu den magischen Installationen, hört man dazu Klänge aus der Natur.

15.-20.03.2022 Las Fallas

Entstanden sind die Fallas im 18. Jahrhundert, wobei die Ursprünge nicht genau festzustellen sind. Der Volksmund sagt, dass die Zimmerleute am Ende der kalten Jahreszeit ihre Holzgestelle für die Lampen und Kerzen verbrannt haben, weil sie diese im Frühjahr nicht mehr brauchten. Der Termin für diese Verbrennung (valencianisch: cremà) sei dann im Laufe der Zeit auf den Tag des Heiligen Josef (San José/Sant Josep) am 19. März gelegt worden. Da Josef, der Ziehvater Jesu von Nazaret, wie auch sein Sohn Zimmermann war, gilt er in Spanien als Schutzpatron der Zimmerleute.

01.03.2022 Brezenangeln

Am Faschingsdienstag ziehen die Wagen beim Umzug durch den Ort. Maskierte Kinder gruppieren sich um den Wagen, auf dem an Angelschnüren Brez'n und Würstl hängen. Die Kinder versuchen, sich durch das Schnappen nach den Happen ihre Brotzeit zu verdienen.