08.-10.11.2019 Martensmarkt

Mit einem dreitägigen, mittelalterlichen Spektakel wird in Schwerin wieder die Ankunft des Lübecker Martensmannes gefeiert. Der Martensmarkt geht zurück auf einen mittelalterlichen Brauch zwischen den Schweriner Herzögen und der freien Reichs- und Hansestadt Lübeck.

02.-03.11.2019 Kuboshow

Mitten im Ruhrgebiet, in Herne, findet in den Flottmann-Hallen, einem ehemaligen Werk für Presslufthämmer, diese Kunstmesse statt. Internationale Künstler zeigen ihre aktuellen Arbeiten. Das Programm ist gegenständlich orientiert und setzt stark auf die Malerei und Skulptur.

02.11-10.11.2019 Rothenburger Märchenzauber

Beim Märchenzauber dient die Altstadt Rothenburgs als romantische Kulisse für die fantastischen Geschichten: Führungen, Theater, Konzerte, Lesungen und weitere Veranstaltungen rund um das Thema Märchen können besucht werden. Beim Märchenbummel beteiligen sich die Gastronomen und Einzelhändler der Stadt mit kreativen Aktionen, Hotels wie der Reichsküchenmeister werden regelmäßig zum Ort für Träume.

25.10.-03.11.19 Essen Light Festival

Ob leuchtende Pusteblumen, ein überdimensionaler Mond oder eine Zeitreise durch die Geschichte des Steinkohlebergbaus – das Festival zeigt an 18 Spielorten beeindruckende Installationskunst und 3D-Videomappings und zum Abschluss des Festivals ein großen Höhenfeuerwerk als Startschuss für die traditionellen Essener Lichtwochen mit stimmungsvollen Lichtelementen für eine leuchtende Adventszeit in der Essener Innenstadt. essen.de

25.-27.10.2019 Designers‘ Open

Unter dem Themenschwerpunkt „DO! FUTURE MATTER“ präsentieren über 160 Akteure aus zehn Ländern innovative und nachhaltige Design-Ideen. Auch das vielfältige Rahmenprogramm hat die Zukunft voll im Blick: Spannende Vorträge im Open Panel, internationale Sonderschau zum Thema Upcycling und preisgekrönte Design-Ideen in den Award Shows. Neues Highlight ist die DO / Blue Hour, die mit verlängerten Öffnungszeiten zur nächtlichen Shoppingtour in die KONGRESSHALLE am Zoo Leipzig einlädt.

24.-27.10.2019 Spiel 2019 Essen

Nationale und internationale Aussteller zeigen das gesamte nationale und inter- nationale Spieleangebot, u.a. Brettspiele aller Art, Kinder-, Gesellschafts-, Familien- und Erwachsenenspiele - sowie Strategie-, Post-, Abenteuer-, Fantasy-, Science-Fiction- und Computerspiele. Verschiedene Wettbewerbe, Kurse und Turniere runden das Programm ab.

18.-20.10.2019 Bremer Klezmerfest

Das Bürgerhaus Weserterrassen holt großartige MusikerInnen auf die Bühne, die dem Publikum einen Eindruck der vielfältigen Strömungen dieser faszinierenden Musik vermitteln Klezmer - eine Musik, die von Herzen kommt und zu Herzen geht und die trotz erfrischenden Schwungs, mitreißendem Rhythmus und eingängigen Melodien, immer auch die tragischen Seiten des Lebens beleuchtet.

16.-20.10.2019 Internationales Bergfilm-Festival

Am Tegernsee dreht sich alles um Berge und Natur - im Mittelpunkt stehen internationale Filme und Dokumentationen, ergänzt durch ein Rahmenprogramm wie Foto- und Filmworkshops, Meet & Greet mit Bergsteigergrößen, der Gipfelbar u.v.m. Protagonist ist an diesen Tagen der Berg in all seinen Facetten - als Erlebnis-, Kultur- und Lebensraum-, in Szene gesetzt in Spielfilmen, Dokumentationen, Features, Kurzfilmen, Reportagen, Porträts und Lehrfilmen.

12.-20.10.2019 Tübinger Jazz- und Klassik-Tage

Jazz, Bigband-Sound und Blues in der Stadt, Posaunen und Tubaklänge in der Stiftskirche, Klassik im Rittersaal und Arien im Schloss: Seit 1999 bringen die Tübinger Jazz- und Klassik-Tage außergewöhnliche Orte in der Stadt und in der Region zum Klingen. Das Festival bietet der regionalen Musikszene eine wichtige Plattform – vom geübten Anfänger bis zum professionellen Musiker. jazzklassiktage.de

04.-06.10.2019 Dünenläufer

Gesunde Meeresluft, Natur und Bewegung: All das bietet der Ostseelauf „Dünenläufer“, der in Graal-Müritz stattfindet. Der charmante Ort an der mecklenburgischen Küste möchte Gastgeber für Läufer aus ganz Deutschland sein und lädt dazu ein, eine anspruchsvolle wie landschaftlich beeindruckende Laufstrecke zu erleben, die kaum einen Verkehrsweg kreuzt.

05.10.2019 Nuit Blanche Paris

Herbst in Paris: Das bedeutet rote Blätter, grauer Himmel, aber auch die Nuits Blanches (dt. "schlaflose Nächte"). Paris verwandelt sich eine Nacht lang in einen Kunstparcours. Lichtinstallationen, Musik, zeitgenössische Kunst. Eine wundervolle Gelegenheit, das reiche historische Erbe von Paris in der mysteriösen, poetischen Atmosphäre einer langen Nacht (wieder-) zu entdecken.

05.-06.10.2019 Tierischer Herbstmarkt

Über 80 Verkaufs- und Informationsstände „rund um’s Tier“ sowie ein hochwertiges Show- und Rahmenprogramm & ein Experten-Forum mit interessanten Vorträgen und Diskussionsrunden. Für die kleinen Tierfans gibt es ein Kinderprogramm mit Kinderschminken- & basteln, Ponyreiten, Hüpfburg sowie viele Tiere zum Anfassen.

03.-06.10.2019 Torgau feiert 475 Jahre Schlosskirche

Zum 475-jährigen Jubiläum der Schlosskirche Torgau veranstaltet die Stadt ein Fest mit Lichtkunst, Konzerten, Kirmes, buntem Markttreiben und Straßenkunst. Auf dem Schlossvorplatz und entlang der Wintergrüne kann man im "Lutherdorf" in das 16. Jahrhundert eintauchen, während in den weiteren Straßen Künstlerviertel, Flohmarkt, Konzerte und Straßenkunst für reges Treiben sorgen.

03.-06.10.2019 Historischer Jahrmarkt

Die Tradition der Jahrmärkte hat sich aus den Waren- und Krammärkten entwickelt, die während des Mittelalters entstanden sind. Zunächst gab es Spielbuden nur als Ergänzung. Auf den Märkten versorgte sich die Bevölkerung mit den Dingen des alltäglichen Lebens, wie Kleidung, Werkzeug oder auch Spielzeug.

02.10.-16.11.2019 Enjoy Jazz

An verschiedenen Spielstätten in Heidelberg, Mannheim und Ludwigshafen lädt Enjoy Jazz zu Konzertmomenten sowie Masterclasses, Matineen, Symposien, Partys und weiteren spannenden Projekten ein. In über 70 Konzerten wird deutlich, dass die Grenzen zwischen Jazz, Weltmusik, Elektronik und Hip-Hop heute fließend sind und dass gerade der Jazz sich durch seine Offenheit definiert.

28.-29.09.2019 Zechenfest Zollverein

Unter dem Motto „Tradition mit Zukunft!“ gibt es für Nachbarn aus Katernberg, Schonnebeck und Stoppenberg und natürlich auch für alle Gelsenkirchener und Altenessener am Samstag und Sonntag (Unterhaltung vom Feinsten und Party bis die Schwarte kracht. Ein Höhepunkt ist das Feuerwerk am Samstagabend, das das Welterbe in ein einzigartiges Licht taucht.

Trias – Das Triadische Ballett

Oskar Schlemmer präsentierte sein ‚triadisches Ballett‘ 1923 mit großem Erfolg anlässlich der "bauhauswochen" im Deutschen Nationaltheater Weimar. Zum Jubiläum 100 Jahre Bauhaus kehrt dieses Ballett auf Einladung der Bauhaus Universität Weimar nun in der 2015er Neufassung zurück nach Weimar im Rahmen der "Triennale der Moderne / Achava Festival".

27.09.-06.10.2019 Vienna Design Week

An zehn Herbsttagen zeigt die Vienna Design Week Jahr für Jahr, dass Wien eine "City Full of Design" ist. Dabei werden übersehene Ecken der Stadt zum Schauplatz für Gestaltung, kritische ebenso wie spielerische Auseinandersetzung, niederschwellige Vermittlung genauso wie fachlicher Diskurs entdecken neue Perspektiven auf die Gegenstände, die uns umgeben, und Entstehungs- sowie Produktionsprozesse werden oft experimentell und direkt vor Ort offen gelegt.

19.-22.09.2019 I-MADE

I-MADE, kuratiert von Giulio Cappellini, präsentiert eine umfangreiche Auswahl italienischer Marken und Designer, die italienische Innovation und Handwerkskunst sowie die Leidenschaft und Tradition italienischer Markenikonen zum Ausdruck bringen, während des London Design Festivals. Ergänzend zur Ausstellung veranstaltet I-MADE an vier Tagen eine Reihe von Designer-Gesprächen und Workshops mit weltbekannten Architekten und Designern.

11.-13.09.2019 Jugendstilfestival Bad Nauheim

In Belfast läuft die Titanic vom Stapel, in den Bars von New York üben Paare den neuen Foxtrott und in Bad Nauheim vollenden Architekten und Künstler den Sprudelhof, die größte geschlossene Jugendstilbadeanlage Europas. Gerade noch rechtzeitig, denn Kaiserin Auguste Viktoria besucht die kostbar ausgestatteten Kuranlagen des Städtchens, um ihr Herzleiden zu lindern. Es ist eine glanzvolle Zeit – und beim Jugendstilfestival lebt sie wieder auf.

08.09.2019 Tag des offenen Denkmals: Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur

Belegt ist der Begriff „modernus“ seit dem 5. Jahrhundert. Verwendet wird er dann, wenn sich das Selbstverständnis einer Epoche oder der Gesellschaft verändert und sich von Vorgängern absetzt. Ein Umbruch bricht mit tradierten Vorstellungsweisen, Techniken, Erklärungsmodellen und praktischen Umsetzungen. In jedem Umbruch steckt daher etwas Neues, Revolutionäres, Fortschrittliches – und etwas Modernes.

06.-08.09.2019 STRAMU Würzburg

Würzburgs Innenstadt wird wieder zum Schauplatz für eines der größten bühnenfreien Straßenkunstfestivals Europas. An 24 Plätzen in den Straßen und Gassen der Würzburger Fußgängerzone werden ca. 300 Künstler und Künstlerinnen aus aller Welt auftreten mit einem breiten Spektrum an Musikdarbietungen verschiedenster Genres, Straßentheater, Jonglage, Tanz, Feuershows, Zauberei, besonders für Kinder geeignete Programme und artistische Straßenshows. … Weiterlesen 06.-08.09.2019 STRAMU Würzburg

06.-15.09.2019 Lichtfestival Schloss Dyck

200 Jahre Schloss- und Park-Geschichte passieren Revue, Wolken tanzen zu Musik, Schmetterlinge flattern in die Welt hinaus, Lichtsäulen singen im Chor und man kann im Wald baden. Das alles dank überwältigender Lichtkunst von Künstlern aus Europa, die Schloss und Park auf einzigartige Weise illuminieren und einladen zu einer Reise durch eine fantastische Landschaft.

03.-04.2019 Straßenkünste

Internationale Künstler und Gruppen zeigen im historischen Barockgarten von Schloss Neuhaus ihre neuesten Produktionen. Im Freigelände sind sechs Bühnen, ein Gala-Zirkuszelt sowie mehrere Auftrittsflächen für permanente Bauten und Trapeze verteilt. paderborn.de

01.09.2019 Biedermeierfest

Heiden in der Schweiz gilt als ein Biedermeierdorf. 1838 zerstörte ein verheerender Dorfbrand den traditionellen Kurort fast vollständig. Wenige Jahre später erstrahlte der Dorfkern von Heiden mit 58 Häusern im klassizistischen Baustil der Biedermeierzeit wieder in neuem Glanz.