28.-29.09.2019 Zechenfest Zollverein

Unter dem Motto „Tradition mit Zukunft!“ gibt es für Nachbarn aus Katernberg, Schonnebeck und Stoppenberg und natürlich auch für alle Gelsenkirchener und Altenessener am Samstag und Sonntag (Unterhaltung vom Feinsten und Party bis die Schwarte kracht. Ein Höhepunkt ist das Feuerwerk am Samstagabend, das das Welterbe in ein einzigartiges Licht taucht.

Trias – Das Triadische Ballett

Oskar Schlemmer präsentierte sein ‚triadisches Ballett‘ 1923 mit großem Erfolg anlässlich der "bauhauswochen" im Deutschen Nationaltheater Weimar. Zum Jubiläum 100 Jahre Bauhaus kehrt dieses Ballett auf Einladung der Bauhaus Universität Weimar nun in der 2015er Neufassung zurück nach Weimar im Rahmen der "Triennale der Moderne / Achava Festival".

27.09.-06.10.2019 Vienna Design Week

An zehn Herbsttagen zeigt die Vienna Design Week Jahr für Jahr, dass Wien eine "City Full of Design" ist. Dabei werden übersehene Ecken der Stadt zum Schauplatz für Gestaltung, kritische ebenso wie spielerische Auseinandersetzung, niederschwellige Vermittlung genauso wie fachlicher Diskurs entdecken neue Perspektiven auf die Gegenstände, die uns umgeben, und Entstehungs- sowie Produktionsprozesse werden oft experimentell und direkt vor Ort offen gelegt.

19.-22.09.2019 I-MADE

I-MADE, kuratiert von Giulio Cappellini, präsentiert eine umfangreiche Auswahl italienischer Marken und Designer, die italienische Innovation und Handwerkskunst sowie die Leidenschaft und Tradition italienischer Markenikonen zum Ausdruck bringen, während des London Design Festivals. Ergänzend zur Ausstellung veranstaltet I-MADE an vier Tagen eine Reihe von Designer-Gesprächen und Workshops mit weltbekannten Architekten und Designern.

11.-13.09.2019 Jugendstilfestival Bad Nauheim

In Belfast läuft die Titanic vom Stapel, in den Bars von New York üben Paare den neuen Foxtrott und in Bad Nauheim vollenden Architekten und Künstler den Sprudelhof, die größte geschlossene Jugendstilbadeanlage Europas. Gerade noch rechtzeitig, denn Kaiserin Auguste Viktoria besucht die kostbar ausgestatteten Kuranlagen des Städtchens, um ihr Herzleiden zu lindern. Es ist eine glanzvolle Zeit – und beim Jugendstilfestival lebt sie wieder auf.

08.09.2019 Tag des offenen Denkmals: Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur

Belegt ist der Begriff „modernus“ seit dem 5. Jahrhundert. Verwendet wird er dann, wenn sich das Selbstverständnis einer Epoche oder der Gesellschaft verändert und sich von Vorgängern absetzt. Ein Umbruch bricht mit tradierten Vorstellungsweisen, Techniken, Erklärungsmodellen und praktischen Umsetzungen. In jedem Umbruch steckt daher etwas Neues, Revolutionäres, Fortschrittliches – und etwas Modernes.

06.-08.09.2019 STRAMU Würzburg

Würzburgs Innenstadt wird wieder zum Schauplatz für eines der größten bühnenfreien Straßenkunstfestivals Europas. An 24 Plätzen in den Straßen und Gassen der Würzburger Fußgängerzone werden ca. 300 Künstler und Künstlerinnen aus aller Welt auftreten mit einem breiten Spektrum an Musikdarbietungen verschiedenster Genres, Straßentheater, Jonglage, Tanz, Feuershows, Zauberei, besonders für Kinder geeignete Programme und artistische Straßenshows. … Weiterlesen 06.-08.09.2019 STRAMU Würzburg

06.-15.09.2019 Lichtfestival Schloss Dyck

200 Jahre Schloss- und Park-Geschichte passieren Revue, Wolken tanzen zu Musik, Schmetterlinge flattern in die Welt hinaus, Lichtsäulen singen im Chor und man kann im Wald baden. Das alles dank überwältigender Lichtkunst von Künstlern aus Europa, die Schloss und Park auf einzigartige Weise illuminieren und einladen zu einer Reise durch eine fantastische Landschaft.

03.-04.2019 Straßenkünste

Internationale Künstler und Gruppen zeigen im historischen Barockgarten von Schloss Neuhaus ihre neuesten Produktionen. Im Freigelände sind sechs Bühnen, ein Gala-Zirkuszelt sowie mehrere Auftrittsflächen für permanente Bauten und Trapeze verteilt. paderborn.de

01.09.2019 Biedermeierfest

Heiden in der Schweiz gilt als ein Biedermeierdorf. 1838 zerstörte ein verheerender Dorfbrand den traditionellen Kurort fast vollständig. Wenige Jahre später erstrahlte der Dorfkern von Heiden mit 58 Häusern im klassizistischen Baustil der Biedermeierzeit wieder in neuem Glanz.

Vollmond auf Zollverein

Ein Highlight in mehrfacher Hinsicht: Zollverein mitsamt Umgebung in eine stimmungsvolle Atmosphäre eingetaucht in Mondlicht. Zum Ausklang der abendlichen Führung über den Weg der Kohle auf Zeche und Kokerei Zollverein erwartet die Teilnehmer auf dem Dach der Mischanlage ein unvergessliches Panorama: Hoch oben über dem nächtlichen Revier bietet sich bei einem Glas Sekt oder Selters … Weiterlesen Vollmond auf Zollverein

„Le Mascaret“ am Mont-Saint-Michel

Springtiden sind ein außergewöhnliches Phänomen, das man während des gesamten Jahres bei Vollmond im Departement La Manche erleben kann. Mit 360 km Küstenlinie bietet das Departement La Manche im Rhythmus der Gezeiten die verschiedensten Ausblicke und Landschaften. Es ist ein magisches Ereignis, wenn der Mont-Saint-Michel innerhalb von einigen Stunden wieder zur Insel wird. Dieses Schauspiel, … Weiterlesen „Le Mascaret“ am Mont-Saint-Michel