09.-10.11.2019 WeinDüsseldorf

Immer mehr Winzer verzichten bei ihrer Arbeit im Weinberg auf den Einsatz künstlicher Wirkstoffe. Sie erinnern sich alter Methoden, die Lebensqualität, Technologie und Ökologie sinnvoll vernetzen. So werden die Weinreben kurz gehalten, um das Grundwasser zu schonen, zwischen den Reihen der Reben werden schmale Streifen mit Wildwuchs beibehalten, um Lebensraum für Insekten zu schaffen.

Sternekoch im Wirtschaftsclub

Der Wirtschaftsclub Düsseldorf, gelegen in Toplage an der Königsallee und kultivierter Treffpunkt für Unternehmer, Manager und Führungskräfte, geht neue Wege. Er will das Angebot für seine Mitglieder noch exklusiver gestalten – und sich für Nichtmitglieder öffnen. Dazu passt es, dass jetzt der Sternekoch Sven Nöthel im Clubrestaurant seine kulinarischen Highlights präsentiert.

18.-19.10.2019 BeerTasting

Insgesamt haben sich 35 Brauereien zum BeerTasting Event in der Salzburger Panzerhalle angekündigt: Aus Salzburg und Umgebung kommen neben den beiden Platzhirschen Stiegl und Trumer auch Brew Town, Pinzgau Bräu und das Stieglgut Wildshut. Kurioses bringt Brauton mit: speziell mit Musik beschalltes Bier.

24.-25.08.2019 Tag des offenen Weinguts

Zuhause ist der Weinbau im Elbtal seit dem Jahr 1161, auch wenn vermutet wird, dass Meißner Bischof Benno womöglich schon um 1100 Rebstöcke in seinem Bistum pflanzen ließ. Die ersten Pflanzen könnten mit fränkischen Siedlern oder reisenden Geistlichen in die Region gekommen sein, so dass der Weinbau sich langsam entwickelte und ab dem 16. Jahrhundert seine erste Blütezeit erlebte.

Internationale Grill-Trends

Grillen liegt weltweit im Trend: Während die Deutschen dabei traditionell auf Würstchen und Schweinesteaks schwören, legt der Amerikaner lieber Saftiges vom Rind auf den Rost. Rund ums Mittelmeer werden Gemüse und Fisch gegrillt, in Asien setzt man auf Geflügel mit erlesenen Würzsoßen, und die Australier bereiten Meeresfrüchte auf dem Grill zu. Aber ganz egal, ob Thüringer Bratwurst oder T-Bone-Steak, ob Dorade, Hühnchen oder Languste – frisch gegrillt schmeckt’s auf allen Kontinenten.

12.-14.07.2019 Muslingefestival

Die vom Limfjord in die ganze Welt exportierten Miesmuscheln stehen im Mittelpunkt des alljährlichen Muslingefestivals in Løgstør. Rund um den Markt mit lokalen Lebensmitteln, Kunsthandwerk, Musik und Familienaktivitäten werden die verschiedensten Muschelspezialitäten angeboten – vom Muschel-Hotdog über Muschel-Burger bis hin zu Muschelfrikadellen.

Die Geschichte des Essens in der Fotografie

Wiener Würstchen, Bockwürste, Schinken, Petersilie und Gewürzgurken als Requisiten einer grotesk absurden Szenerie – die Wurstserie des Schweizer Künstlerduos Peter Fischli und David Weiss ist legendär. Die gefrorenen Gemüse- und Obstwürfel und kunstvoll arrangierten Stillleben des amerikanischen Modefotografen Irving Penn sind es ebenso. Die quietschbunten Törtchen und Baked Beans auf Toast des britischen Magnum-Fotografen Martin … Weiterlesen Die Geschichte des Essens in der Fotografie

Juwelen des Bregenzerwaldes – die KäseStrasse

Gelb, rund und einzigartig im Geschmack – die hochwertige Qualität und das köstliche Aroma machen den Bregenzerwälder Alpkäse zu einem wahren Schmuckstück. Die Alpsaison begonnen und in den nächsten Monaten werden etwa 200 Tonnen Alpkäse auf den Sennalpen innerhalb des Bregenzerwaldes handgeschöpft. In der sogenannten Dreistufenwirtschaft, die 2011 als immaterielles UNESCO-Kulturgut deklariert wurde, verbringen etwa … Weiterlesen Juwelen des Bregenzerwaldes – die KäseStrasse

Kräuterseminar: Gesund und entspannt

Bärlauch, Kresse oder Rosmarin fühlen sich in der Lüneburger Heide wie zu Hause. Deshalb bietet die Urlaubsregion Südheide Gifhorn dreitätige Kräuterseminare an. Gundula Duwendag-Werthmann – Dozentin, Kräuterpädagogin und Ernährungsberaterin – gibt wertvolle Tipps zur Ernährung mit Kräutern und Gewürzen und informiert darüber, wie die inneren Kraftquellen wieder zum Sprudeln gebracht werden können. Statt viel Theorie … Weiterlesen Kräuterseminar: Gesund und entspannt

Entlang der Bocksbeutelstrasse

In der griechischen Mythologie ist Dionysos der Gott des Weines. Manche kennen ihn auch als Lysios, was übersetzt „der Sorgenbrecher“ bedeutet. Hobby-Sommeliers finden ihren persönlichen Olymp des Genusses auf der Mittelfränkischen Bocks- beutelstraße.

Außergewöhnliche Grillaccessoires

In Deutschland wird gerne gegrillt – ganze 90 Prozent der Bundesbürger bezeichnen sich als Fans. Neben dem Beisammensein mit Familie und Freunden an der frischen Luft darf natürlich das Kulinarische nicht zu kurz kommen. Als praktische Ergänzung für die Zubereitung von Speisen im Garten empfehlen sich Grillbretter aus Zedernholz, die neben einer einfachen Anwendung auch … Weiterlesen Außergewöhnliche Grillaccessoires

Besser schneiden – auf amerikanischem Hartholz

Die Köche im Weißen Haus haben sie, amerikanische Gourmet und Spitzenköche benutzen sie tagtäglich: die soliden Schneidbretter des US-Labels Boos® Blocks. Ideal für die Küchenarbeit, aber gut auch bei Tisch oder bei der Grillparty, wenn ein saftiges Steak oder ein köstlicher Braten fachgerecht zerlegt werden soll! Der Hersteller der urigen Blöcke, John Boos & Co … Weiterlesen Besser schneiden – auf amerikanischem Hartholz

Grillen wie in Südafrika

Wenn man in Südafrika zu einem „Braai“ eingeladen wird, sollte man kein einfaches Barbecue erwarten. Hier verbindet der Grillspaß gemeinsamen Zeitvertreib und vielfältige Köstlichkeiten – und zwar viele Stunden lang! Wie einen Hauch des afrikanischen Lebensgefühls nach Europa holen? Dafür benötigt man einen Braaimaster, egal ob freistehend oder als Einbau-Modell, um im Freien sowohl ein … Weiterlesen Grillen wie in Südafrika

Don Carne

Ein Geheimtipp: Der Food-Truck von Don Carne mit gegrillten Fleischspezialitäten zieht Genießer magisch an. Fleischimporteur Holger Kösters, der sympathische Chef von Don Carne, und sein Team offerierten Proben ihres exzellenten Angebots und überzeugten damit selbst verwöhnte Gourmets. Holger Kösters Das junge Unternehmen importiert und veredelt ausschließlich Fleisch von Tieren, die artgerecht auf der Weide gezüchtet … Weiterlesen Don Carne

Schwarzes Gold aus Australien

Gourmets und Gastronomen freuen sich: Frische Trüffel als Krönung lukullischer Speisen gibt es bei uns jetzt auch im Sommer. Der begehrte Manjimup-Trüffel stammt aus Australien und wird von Juni bis September geliefert. Die Hauptlieferländer Italien, Frankreich und Spanien jedoch bringen weiße Trüffel von September bis Dezember auf den Markt und schwarze Trüffel von Dezember bis … Weiterlesen Schwarzes Gold aus Australien

Bier trifft KüchenKult

Fangfrischer Fisch, Fleisch aus regionalen Betrieben sowie knackiges Gemüse und eine sagenhafte Kräutervielfalt – mit ihrer Lage im Alpe-Adria-Raum ist die Region Villach mit Köstlichkeiten gesegnet, wie sie frischer nicht sein könnten. Kein Wunder, dass es neben den atemberaubenden Landschaften in der Urlaubsregion auch in kulinarischer Hinsicht viel zu entdecken gibt. Dort, wo sich Österreich, … Weiterlesen Bier trifft KüchenKult

It’s Tea-Time

Herbst und Winter ist ohne Frage die schönste Zeit für einen guten Tee. Diesen in dem Ambiente eines Wasserschlosses zu genießen, ist natürlich schon etwas Besonderes, dies ist möglich in Hamburg und zwar direkt in der Speicherstadt. Auf einer Halbinsel liegt das „Wasserschloss Speicherstadt“. Acht verschiedene Themenbereiche entführen in die Welt rund um den Tee. … Weiterlesen It’s Tea-Time

Auf kulinarischen Pfaden durch das Saarschleifenland

Ein Ausflug in die Antike bietet die Region Saarschleifenland im Dreiländereck Deutschland-Frankreich-Luxemburg an. Die Gegend an den Ufern von Saar und Mosel und auf den Höhen des Hunsrücks: „Wandern und Wein“ heißt dann auch ein aktives und genussreiches Wochenendangebot an der Mosel. Hier geht es gleich nach Anreise mit dem erfahrenen Wanderführer in die Weinberge. … Weiterlesen Auf kulinarischen Pfaden durch das Saarschleifenland

Chocolate Nation Antwerpen

Wer Belgien sagt, denkt sofort an Schokolade. Belgische Schokolade ist weltberühmt. Die Liebesgeschichte zwischen diesem kleinen Land und der süßen Herrlichkeit besteht seit Generationen. In vierzehn thematisierten Räumen wird  die Geschichte der belgischen Schokolade gezeigt. Die Reise beginnt in den Kakaoplantagen am Äquator und folgt der Kakaobohne bis zum größten Kakaolagerungsort der Welt in Antwerpen. … Weiterlesen Chocolate Nation Antwerpen

Guangzhou: Die Gourmet-Hauptstadt Chinas

Guangzhou - das alte Kanton - liegt im Herzen Südchinas und zählt zu den größten Produktions- und Transportzentren der Volksrepublik. Die weltoffene Stadt am Perlfluss gehört seit Jahrhunderten zu den großen Zentren einer der besten chinesischen Regionalküchen. "Guangzhou ist vor allem als Industriemotor Chinas bekannt und hat bei Revolutionen und kulturellen Reformen bereits oft eine … Weiterlesen Guangzhou: Die Gourmet-Hauptstadt Chinas

Hongkong: Michelin-Sterne auch für einfache Lokale

Die ehemalige britische Kolonie am Perlflussdelta gehört zu den aufregendsten Städten Asiens – und seit kurzem gibt es in der Millionen-Metropole noch mehr kulinarische Highlights. Der renommierte Michelin Guide hat nämlich auch einfache Lokale für ihre herausragenden Leistungen erwähnt. "Essen gehört zu den Lieblingsbeschäftigungen der Hongkonger", so Reiseleiter Michael Poon . "Das reiche Erbe mit … Weiterlesen Hongkong: Michelin-Sterne auch für einfache Lokale

Macau’s Gourmettempel

Macau, die ehemalige portugiesische Kolonie am Perlflussdelta, hat allen Grund dazu, seine außergewöhnliche Küche zu feiern. "Erstmals wurden in Macau zwei Gourmettempel mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnet", so Alfredo Augusto da Rosa, Public Relation Executive vom Macau Tourist Office. Im Michelin Guide 2015 zeigen die elf mit insgesamt 17 Sternen ausgezeichneten Restaurants die Vielfalt an erlesenen … Weiterlesen Macau’s Gourmettempel

Preussischer Whisky

Die Preussische Whiskydestillerie wurde im Jahr 2008 von Cornelia Bohn als reine Single Malt Destillerie gegründet. Das Domizil des "Preussen", ein ehemaliger Pferdestall, befindet sich direkt neben der alten Gutsbrennerei. Beide Gebäude ließ der Graf von Redern bereits 1850 als Komplex zu seinem Gutshaus  errichten. Ein sehr aufwendiges Maischeverfahren, eine spezielle Whiskyhefe, eine extrem langsame … Weiterlesen Preussischer Whisky

30.05.-01.06.2019 Skaldyrsfestival

Schalentiere stehen in Nykøbing auf der Insel Mors die Meeresfrüchte aus dem Limfjord und den umliegenden Gewässern im Mittelpunkt. Mit einem Gourmetmarkt, u.a. der fangfrischen Fisch, Miesmuscheln, Austern und Krabben bietet. Es besteht die Möglichkeit zu der Besichtigungen eines modernen Trawlers und Ausfahrten mit dem ältesten Fischkutter auf dem Limfjord, Musik und Aktivitäten für Kinder, ein Feuerwerk und mehr.

Museum für Kräuter

Die Sammlung und der Anbau von duftenden, aromatischen und medizinischen Pflanzen waren schon in den vergangenen Jahrhunderten üblich in Lure Berges der Haute Provence und erzählen von Geschichten und die Legenden der Region. In der Europäischen Universität der Düfte und Geschmäcker (UESS) in den provenzalischen Voralpen gibt es jetzt auch ein Museum für Kräuterkunde und … Weiterlesen Museum für Kräuter