Ein neuer Italiener in Düsseldorf

Unter der Leitung von Mehmet Sünme, Gründer der Mezzomar Gruppe, Inhaber des Bocconcino im Medienhafen und der Tino´s Bar auf der KÖ, eröffnete das Mezzomar in Oberkassel. Zentral im hippen Stadtteil Oberkassel verwöhnt das Team des Mezzomar die Gäste mit einer Mischung aus traditioneller und moderner italienischer Küche.

23.-24.10.2021 WeinDüsseldorf

Immer mehr Winzer verzichten bei ihrer Arbeit im Weinberg auf den Einsatz künstlicher Wirkstoffe. Sie erinnern sich alter Methoden, die Lebensqualität, Technologie und Ökologie sinnvoll vernetzen. So werden die Weinreben kurz gehalten, um das Grundwasser zu schonen, zwischen den Reihen der Reben werden schmale Streifen mit Wildwuchs beibehalten, um Lebensraum für Insekten zu schaffen.

Bier trifft KüchenKult

Fangfrischer Fisch, Fleisch aus regionalen Betrieben sowie knackiges Gemüse und eine sagenhafte Kräutervielfalt – mit ihrer Lage im Alpe-Adria-Raum ist die Region Villach mit Köstlichkeiten gesegnet, wie sie frischer nicht sein könnten. Kein Wunder, dass es neben den atemberaubenden Landschaften in der Urlaubsregion auch in kulinarischer Hinsicht viel zu entdecken gibt. Dort, wo sich Österreich, … Weiterlesen Bier trifft KüchenKult

28.-29.08.2021 Tag des offenen Weinguts

Zuhause ist der Weinbau im Elbtal seit dem Jahr 1161, auch wenn vermutet wird, dass Meißner Bischof Benno womöglich schon um 1100 Rebstöcke in seinem Bistum pflanzen ließ. Die ersten Pflanzen könnten mit fränkischen Siedlern oder reisenden Geistlichen in die Region gekommen sein, so dass der Weinbau sich langsam entwickelte und ab dem 16. Jahrhundert seine erste Blütezeit erlebte.

20.-29.08.2021 Smag Verden

Zehn Tage findet in Kopenhagen eines das führende Food Festivals Nordeuropas statt. Aus saisonalen hochwertigen Produkten werden skandinavische und internationale Köstlichkeiten gezaubert, die man an vielen Ständen probieren kann. Spitzenrestaurants bieten zu diesem Event spezielle Menüs an.

Internationale Grill-Trends

Grillen liegt weltweit im Trend: Während die Deutschen dabei traditionell auf Würstchen und Schweinesteaks schwören, legt der Amerikaner lieber Saftiges vom Rind auf den Rost. Rund ums Mittelmeer werden Gemüse und Fisch gegrillt, in Asien setzt man auf Geflügel mit erlesenen Würzsoßen, und die Australier bereiten Meeresfrüchte auf dem Grill zu. Aber ganz egal, ob Thüringer Bratwurst oder T-Bone-Steak, ob Dorade, Hühnchen oder Languste – frisch gegrillt schmeckt’s auf allen Kontinenten.

Die Geschichte des Essens in der Fotografie

Wiener Würstchen, Bockwürste, Schinken, Petersilie und Gewürzgurken als Requisiten einer grotesk absurden Szenerie – die Wurstserie des Schweizer Künstlerduos Peter Fischli und David Weiss ist legendär. Die gefrorenen Gemüse- und Obstwürfel und kunstvoll arrangierten Stillleben des amerikanischen Modefotografen Irving Penn sind es ebenso. Die quietschbunten Törtchen und Baked Beans auf Toast des britischen Magnum-Fotografen Martin … Weiterlesen Die Geschichte des Essens in der Fotografie