Blb.25 – Janosch Holland und Oldhaus

Die neue Ausstellung im Bau- und Liegenschaftsbetrieb eröffnet am 29. Januar 2020 mit Werken von Janosch Holland und Oldhaus, die - wie seit Jahren gewohnt in den blb Ausstellungen - zwei Genres der bildenden Kunst gegenüberstellen. Mit ihren Zeichnungen und Gemälden zeigen sie einen spannenden Kontrast, lassen sich jedoch den nötigen Raum und oft gibt es sogar erstaunliche Parallelen.

Pierre Cardin. Fashion Futurist

Das Museum Kunstpalast widmet dem international bekannten Modeschöpfer Pierre Cardin (*1922) die erste umfangreiche Präsentation in Deutschland. Damit folgt Generaldirektor Felix Krämer der Strategie, das Haus nicht nur als klassisches Kunstmuseum zu positionieren. Er erklärt: „Mit dieser Modeausstellung widmet sich der Kunstpalast im Kontext seiner Sammlung angewandter Kunst abermals einem Projekt, das für einen erweiterten Kunst- und Design-Begriff steht.“

Die Schönheit des Bösen: „Flores del Mal“

Ästhetisch, verführerisch, makaber: Mit diesen drei Schlagworten die Ausstellung „Flores del Mal“ ins Museum für Gartenkunst auf Schloss Benrath. Der Kurator Bernhard Jansen zeigt hier die floralen Portraitinszenierungen des argentinischen Fotografen Fabio Borquez, bei denen Kunst, Natur und Mensch zu einem mystischen Dreiklang verschmelzen. Die Werke aus vier Jahren künstlerischer Zusammenkunft von Floristik und Aktfotografie … Weiterlesen Die Schönheit des Bösen: „Flores del Mal“

Martin Parr Retrospektive

Martin Parrs Lieblingsmotiv ist der Mensch in seiner alltäglichen oder selbst gewählten Umgebung. Seine Aufnahmen wirken oft übertrieben, schrill, bunt, teilweise grotesk. In seinem Blick auf den Menschen liegt oft etwas Fassungsloses und Schonungsloses. Gepaart mit dem typisch englischen Humor lichtet er die Welt und die Menschen, die in ihr leben, in den schillerndsten Farben ab.

Unterwegs im Hotel

Ein kleines, feines Highlight beim asphalt festival 2019 in Düsseldorf: Die Vollblut-Schauspieler Hanna Werth und Philipp Alfons Heitmann checkten mit der szenischen Lesung „Tanz mit dem Schafsmann” im Hotel Indigo ein und nahmen die Zuschauer*innen mit durch teppichgedämpfte Gänge, verspiegelte Fahrstühle und geheime Treppenhäuser.

Modische Powerfrauen

Was definiert eine Powerfrau? Diese Frage stellte sich das  Düsseldorfer Mode-Label Rita Lagune und erkannte: Sie lebt ihre Stärken, ist gleichzeitig sensibel und einfühlsam. Sie nutzt ihre emotionale Intelligenz und paart diese mit ihrem  Fachwissen. Diese Eigenschaften wurden in die aktuelle „Power Women Collection” übersetzt – mit kraftvollen, glitzernden Materialien und cleanen, eher maskuline Schnitten … Weiterlesen Modische Powerfrauen

Lach mal wieder – im KaBARett FLiN

Das Leben ist ernst genug. Doch zum Glück gibt es Orte, wo Frohsinn und Heiterkeit zu Hause sind und uns den grauen Alltag vergessen lassen. Ein solcher Ort ist das KaBARett FLiN in Düsseldorf. RAINBOW besuchte diese außergewöhnliche Comedy-Kulturstätte und sprach mit dem Leiter und Regisseur Philipp Kohlen-Priebe, der zusammen mit seinem Mann Oliver Priebe … Weiterlesen Lach mal wieder – im KaBARett FLiN

Tonhalle Düsseldorf: Der Feuervogel

Ray Chen spielt nicht nur Geige, er spielt mit der Geige. Und mit der Musik. Der australisch-taiwanesische Ausnahmekönner steht in Sachen Virtuosität und Tongebung derart über den Dingen, dass er auf seiner Stradivari schlichtweg das machen kann, was er will. Und das ist viel, ist doch sein Ausdrucksbedürfnis ebenso hoch entwickelt.

Impressum

Rainbow LifeStyle, Josef-Neuberger-Str. 47, 40625 Düsseldorf, email: redaktion_for_the_media@msn.com, Alle Rechte vorbehalten. Für unverlangt eingesandte Manuskripte übernimmt der Verlag keine Haftung. Fotos ohne Extrabenennung sind vom jeweiligen Veranstalter. Redaktion Angelika Campbell, Elke Burger,Anne Katzenberger, Peter Harting, Hans Burger,Iris Krüll, Annette J. Fox, Maliheh Shahghadami, Sport/Reisen: Horst Marz, Redaktion Ostdeutschland: Hermann Grafe,Karin Neddermeyer, Verantwortlich für den Inhalt: … Weiterlesen Impressum