11.-23.11.2019 Literatürk Festival „Irgendwas mit Heimat“

Alle reden von Heimat – das 15. Internationale Literaturfestival Literatürk auch. Aber auf eine Art und Weise, die diesem Thema den nötigen Biss und die fehlende diskursive Würze verleiht. Das diesjährige Schwerpunktthema Fokus auf eine oftmals dünkelhaft geführte Debatte. Mit 28 Veranstaltungen, über 100 Mitwirkenden an 15 Veranstaltungsorten in drei Ruhrgebietsstädten lädt Literatürk zur literarischen, engagiert-kontroversen Auseinandersetzung mit einer nahezu unmöglich geworden Möglichkeit ein: Der eigenen Heimat!

10.-11.11.2019 Wolfauslassen

Das Wolfauslassen im Bayerischen Wald hat eine jahrhundertelange Tradition. Als es noch wilde Tiere im Bayerischen Wald gab und die Bauern Sorge um ihr Vieh haben mussten, durch Wölfe und ähnliches zu Schaden käme, wurde vor den strengen Wintern der „Wolf ausgetrieben“, d. h. mit ohrenbetäubendem Geläut von Kuhglocken und dem lauten Schnalzen von Goaßln die wilden Tiere von dem Vieh ferngehalten.

10.11.2019 Laterne, Laterne …

Einen Tag vor St. Martin dreht sich im Hessenpark alles um die Bedeutung von Licht und Dunkelheit vor der Einführung des elektrischen Lichts. Besucher erfahren auf einem Rundgang durch das Museum, wie die hessische Landbevölkerung ihre Häuser und Höfe früher mit einfachen Beleuchtungsmitteln erhellte. In einer Mitmachaktion werden Windlichter gestaltet und Kerzen gegossen, welche ein … Weiterlesen 10.11.2019 Laterne, Laterne …

09.-10.11.2019 WeinDüsseldorf

Immer mehr Winzer verzichten bei ihrer Arbeit im Weinberg auf den Einsatz künstlicher Wirkstoffe. Sie erinnern sich alter Methoden, die Lebensqualität, Technologie und Ökologie sinnvoll vernetzen. So werden die Weinreben kurz gehalten, um das Grundwasser zu schonen, zwischen den Reihen der Reben werden schmale Streifen mit Wildwuchs beibehalten, um Lebensraum für Insekten zu schaffen.

09.-10.11.2019 Kunst Hand Werk

Über 40 Aussteller aus ganz Deutschland präsentieren ihre Arbeiten im besonderen Ambiente der historischen Zechenwerkstatt. Auch die Galerie im Obergeschoss wird für den Markt mit genutzt. Das Spektrum reicht von Holz- und Glasarbeiten über Steinskulpturen und Kleinmöbel bis hin zu Papierwaren. Ein besonders umfangreiches Angebot gibt es in den Bereichen Textil und Schmuck.

08.-10.11.2019 Martensmarkt

Mit einem dreitägigen, mittelalterlichen Spektakel wird in Schwerin wieder die Ankunft des Lübecker Martensmannes gefeiert. Der Martensmarkt geht zurück auf einen mittelalterlichen Brauch zwischen den Schweriner Herzögen und der freien Reichs- und Hansestadt Lübeck.

02.11-10.11.2019 Rothenburger Märchenzauber

Beim Märchenzauber dient die Altstadt Rothenburgs als romantische Kulisse für die fantastischen Geschichten: Führungen, Theater, Konzerte, Lesungen und weitere Veranstaltungen rund um das Thema Märchen können besucht werden. Beim Märchenbummel beteiligen sich die Gastronomen und Einzelhändler der Stadt mit kreativen Aktionen, Hotels wie der Reichsküchenmeister werden regelmäßig zum Ort für Träume.

02.-03.11.2019 Kuboshow

Mitten im Ruhrgebiet, in Herne, findet in den Flottmann-Hallen, einem ehemaligen Werk für Presslufthämmer, diese Kunstmesse statt. Internationale Künstler zeigen ihre aktuellen Arbeiten. Das Programm ist gegenständlich orientiert und setzt stark auf die Malerei und Skulptur.

Glockengießerausstellung

Rufen, Hören, Feiern, Gießen – das sind die unterschiedlichen Themenfelder der multimedialen Ausstellung. Für Besucher wird das traditionelle Handwerk ganzjährig erlebbar. Sie erfahren, wie Glocken als alternatives Rauchsignal dienten, wie sie sich anhören, was für eine Rolle sie in den Weltkriegen spielten und worauf es bei der Herstellung ankommt. Wer nicht genug bekommt, geht zum Schaugießen in einer der drei letzten Kunst- und Glockengießereien Österreichs.

Sternekoch im Wirtschaftsclub

Der Wirtschaftsclub Düsseldorf, gelegen in Toplage an der Königsallee und kultivierter Treffpunkt für Unternehmer, Manager und Führungskräfte, geht neue Wege. Er will das Angebot für seine Mitglieder noch exklusiver gestalten – und sich für Nichtmitglieder öffnen. Dazu passt es, dass jetzt der Sternekoch Sven Nöthel im Clubrestaurant seine kulinarischen Highlights präsentiert.

Im Frieren liegt die Kraft

Das wissen vor allem die Skandinavier, die sich an zugefrorenen Seen und Flüssen zum berühmten Eisbaden treffen. Das regelmäßige Bad im eisigen Wasser ist erwiesenermaßen gut für die Gesundheit. Die Temperaturen unter Null stärken das Immunsystem, helfen bei Kopfschmerz und machen einfach fit.

Geopark „Erlebniswelt Kaolin“

Europas größtes Vulkangebiet befindet sich östlich von Leipzig zwischen den Hohburger Bergen, dem Collm bei Oschatz und dem Rochlitzer Berg. Gewaltige Ausbrüche eines Supervulkans hinterließen vor etwa 290 Millionen Jahren mächtige Porphyrdecken und Calderen mit einem Durchmesser von bis zu 60 Kilometern. Das vulkanische Gestein bildete sich vor ca. 60 Mio. Jahren zu wertvollen Kaolintonnen um.

Auf musikalischen Spuren von Johann Sebastian Bach

Johann Sebastian Bach gehört zu den erfolgreichsten Komponisten der europäischen Musikgeschichte. Mit seinen zahlreichen Kantaten, Präludien, Messen und Chorälen beeindruckt er nach wie vor allerhand Menschen. Doch so viel auch über seine musikalische Arbeit bekannt ist, als Privatmann bleibt er der große Unbekannte. Umso schöner ist es, nun auf seinen Spuren wandeln zu können.

Rauer Charme – Die Ostsee im Winter

Von Glücksburg bis Travemünde inklusive Holsteinische Schweiz: Die Ostsee Schleswig-Holstein ist auch in der kalten Jahreszeit eine Reise wert. Dort, wo im Sommer das Leben tobt und sich bunte Strandkörbe kaleidoskopartig zusammenfügen, geben jetzt Weite und Stille den Ton an. Der Wind treibt die Wolken über das Meer und pustet die Strandläufer kräftig durch – alles Tonnenschwere wird mit einem Mal ganz federleicht.

Der Kinder Kalender 2020

Jede Woche ein Gedicht aus der weiten Welt in der Originalsprache mit deutscher Übersetzung und mit der Originalillustration. Wieder hat das weltweit vernetzte, findige Lektorat der berühmten, einst von Jella Lepman gegründeten Internationalen Jugendbibliothek in München aus ihrem riesigen Fundus Gedichte aus über 30 Ländern ausgewählt, von Finnland bis Senegal, Kanada bis Südkorea – ein einmaliges Panorama internationaler Kinderlyrik.

Robin Rhode. Memory Is The Weapon

Eine Frau, die unter vollem Körpereinsatz mit einer Steinschleuder einen riesigen Polyeder zu manövrieren versucht, der Albrecht Dürers MelencoliaI von 1514 entnommen ist; ein Mädchen mit Hijab, das mit seinem Seil eine kompositorische Hommage an Keith Haring erspringt; ein Paar, das unter einem weißen Lebensbaum auf einer verbrannten Mauer kämpft und sich wieder versöhnt: Für die Ausstellung im Kunstmuseum Wolfsburg wagt sich der südafrikanische Künstler Robin Rhode (*1976) in wahrsten Sinne des Wortes auf neues Terrain, in die geschichtsträchtige Stadt Jericho mitten in der israelisch-palästinensischen Konfliktregion.

25.-27.10.2019 Designers‘ Open

Unter dem Themenschwerpunkt „DO! FUTURE MATTER“ präsentieren über 160 Akteure aus zehn Ländern innovative und nachhaltige Design-Ideen. Auch das vielfältige Rahmenprogramm hat die Zukunft voll im Blick: Spannende Vorträge im Open Panel, internationale Sonderschau zum Thema Upcycling und preisgekrönte Design-Ideen in den Award Shows. Neues Highlight ist die DO / Blue Hour, die mit verlängerten Öffnungszeiten zur nächtlichen Shoppingtour in die KONGRESSHALLE am Zoo Leipzig einlädt.

25.10.-03.11.19 Essen Light Festival

Ob leuchtende Pusteblumen, ein überdimensionaler Mond oder eine Zeitreise durch die Geschichte des Steinkohlebergbaus – das Festival zeigt an 18 Spielorten beeindruckende Installationskunst und 3D-Videomappings und zum Abschluss des Festivals ein großen Höhenfeuerwerk als Startschuss für die traditionellen Essener Lichtwochen mit stimmungsvollen Lichtelementen für eine leuchtende Adventszeit in der Essener Innenstadt. essen.de

24.-27.10.2019 Spiel 2019 Essen

Nationale und internationale Aussteller zeigen das gesamte nationale und inter- nationale Spieleangebot, u.a. Brettspiele aller Art, Kinder-, Gesellschafts-, Familien- und Erwachsenenspiele - sowie Strategie-, Post-, Abenteuer-, Fantasy-, Science-Fiction- und Computerspiele. Verschiedene Wettbewerbe, Kurse und Turniere runden das Programm ab.

18.-19.10.2019 BeerTasting

Insgesamt haben sich 35 Brauereien zum BeerTasting Event in der Salzburger Panzerhalle angekündigt: Aus Salzburg und Umgebung kommen neben den beiden Platzhirschen Stiegl und Trumer auch Brew Town, Pinzgau Bräu und das Stieglgut Wildshut. Kurioses bringt Brauton mit: speziell mit Musik beschalltes Bier.

18.-20.10.2019 Bremer Klezmerfest

Das Bürgerhaus Weserterrassen holt großartige MusikerInnen auf die Bühne, die dem Publikum einen Eindruck der vielfältigen Strömungen dieser faszinierenden Musik vermitteln Klezmer - eine Musik, die von Herzen kommt und zu Herzen geht und die trotz erfrischenden Schwungs, mitreißendem Rhythmus und eingängigen Melodien, immer auch die tragischen Seiten des Lebens beleuchtet.

16.-20.10.2019 Internationales Bergfilm-Festival

Am Tegernsee dreht sich alles um Berge und Natur - im Mittelpunkt stehen internationale Filme und Dokumentationen, ergänzt durch ein Rahmenprogramm wie Foto- und Filmworkshops, Meet & Greet mit Bergsteigergrößen, der Gipfelbar u.v.m. Protagonist ist an diesen Tagen der Berg in all seinen Facetten - als Erlebnis-, Kultur- und Lebensraum-, in Szene gesetzt in Spielfilmen, Dokumentationen, Features, Kurzfilmen, Reportagen, Porträts und Lehrfilmen.

12.-20.10.2019 Tübinger Jazz- und Klassik-Tage

Jazz, Bigband-Sound und Blues in der Stadt, Posaunen und Tubaklänge in der Stiftskirche, Klassik im Rittersaal und Arien im Schloss: Seit 1999 bringen die Tübinger Jazz- und Klassik-Tage außergewöhnliche Orte in der Stadt und in der Region zum Klingen. Das Festival bietet der regionalen Musikszene eine wichtige Plattform – vom geübten Anfänger bis zum professionellen Musiker. jazzklassiktage.de

04.-06.10.2019 Dünenläufer

Gesunde Meeresluft, Natur und Bewegung: All das bietet der Ostseelauf „Dünenläufer“, der in Graal-Müritz stattfindet. Der charmante Ort an der mecklenburgischen Küste möchte Gastgeber für Läufer aus ganz Deutschland sein und lädt dazu ein, eine anspruchsvolle wie landschaftlich beeindruckende Laufstrecke zu erleben, die kaum einen Verkehrsweg kreuzt.

05.10.2019 Nuit Blanche Paris

Herbst in Paris: Das bedeutet rote Blätter, grauer Himmel, aber auch die Nuits Blanches (dt. "schlaflose Nächte"). Paris verwandelt sich eine Nacht lang in einen Kunstparcours. Lichtinstallationen, Musik, zeitgenössische Kunst. Eine wundervolle Gelegenheit, das reiche historische Erbe von Paris in der mysteriösen, poetischen Atmosphäre einer langen Nacht (wieder-) zu entdecken.

05.-06.10.2019 Tierischer Herbstmarkt

Über 80 Verkaufs- und Informationsstände „rund um’s Tier“ sowie ein hochwertiges Show- und Rahmenprogramm & ein Experten-Forum mit interessanten Vorträgen und Diskussionsrunden. Für die kleinen Tierfans gibt es ein Kinderprogramm mit Kinderschminken- & basteln, Ponyreiten, Hüpfburg sowie viele Tiere zum Anfassen.

03.-06.10.2019 Torgau feiert 475 Jahre Schlosskirche

Zum 475-jährigen Jubiläum der Schlosskirche Torgau veranstaltet die Stadt ein Fest mit Lichtkunst, Konzerten, Kirmes, buntem Markttreiben und Straßenkunst. Auf dem Schlossvorplatz und entlang der Wintergrüne kann man im "Lutherdorf" in das 16. Jahrhundert eintauchen, während in den weiteren Straßen Künstlerviertel, Flohmarkt, Konzerte und Straßenkunst für reges Treiben sorgen.

03.-06.10.2019 Historischer Jahrmarkt

Die Tradition der Jahrmärkte hat sich aus den Waren- und Krammärkten entwickelt, die während des Mittelalters entstanden sind. Zunächst gab es Spielbuden nur als Ergänzung. Auf den Märkten versorgte sich die Bevölkerung mit den Dingen des alltäglichen Lebens, wie Kleidung, Werkzeug oder auch Spielzeug.

02.10.-16.11.2019 Enjoy Jazz

An verschiedenen Spielstätten in Heidelberg, Mannheim und Ludwigshafen lädt Enjoy Jazz zu Konzertmomenten sowie Masterclasses, Matineen, Symposien, Partys und weiteren spannenden Projekten ein. In über 70 Konzerten wird deutlich, dass die Grenzen zwischen Jazz, Weltmusik, Elektronik und Hip-Hop heute fließend sind und dass gerade der Jazz sich durch seine Offenheit definiert.

Tansania: Ostafrika als trendige Destination

Die unendlichen Weiten der Serengeti mit den riesigen Tierherden gehören zu den größten Sensationen der Erde. Die Serengeti ist mit rund 30.000 Quadratkilometern - davon entfällt die Hälfte auf den Nationalpark - der Besuchermagnet schlechthin. Im "endlosen Land" - wie die Savanne in der Sprache der Massai heißt - finden sich die größten Säugetierpopulationen Afrikas. Das macht das UNESCO-Weltnaturerbe zu einem der zehn Biodiversitäts-Hotspots der Welt.

Französischer Chic fürs Heim

Géradmer in den Hochvogesen: Einst hatte dort jede Familie ein Leinfeld und stellte ihre eigene Wäsche her. Heute ist der Ort ein Zentrum für die Produktion von erstklassigen Heimtextilien. Seit 1923 produziert dort auch die Firma Linvosges perfekt aufeinander abgestimmte Kollektionen aus ausgewählten Materialien. Hochwertige Stoffe und handwerkliches Geschick sind die Basis für Heimtextilien von höchster Qualität, an denen man dauerhaft Freude hat.

Der Struwwelpeter

„Sieh einmal hier steht er, Pfui! der Struwwelpeter!“ Viele Kinder sind mit diesem Satz, der die Erzählung vom Struwwelpeter einleitet, groß geworden. 1844 erfindet der Arzt Dr. Heinrich Hoffmann nicht nur die Geschichte vom Jungen, der sich weder die Haare kämmen noch seine Nägel schneiden lässt, sondern erdenkt zahlreiche weitere Figuren in diesem Stil. Neben Suppenkaspar und Hanns Guck-in-die-Luft prägt auch der Zappel-Philipp bis heute den deutschen Sprachgebrauch.